8 Headbänga online
28.02.2017 The Ataris
01.03.2017 Walking Dead On Broadway
02.03.2017 Gotthard
03.03.2017 Helmet
05.03.2017 Krayenzeit
05.03.2017 Chelsea Grin
07.03.2017 Orgy
MinReviews (9850)
MinNavigation
MinKommentare
MinArtikel des Tages
Review:
Klimt 1918

Interview:
Karmakanic

Live-Bericht:
Subway To Sally

Video:
Municipal Waste
MinRSS RSS
MinAtom Atom
MinIn eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Reviews

ABCDEFGHIJK

LMNOPQRSTUVWXYZSonst

 

Filter

Cradle Of Filth - Dusk... And Her Embrace - The Original Sin (-/6)
Gothic / Black Metal, ozapft von Dagger

"Fragt man nach dem Meisterstück von Cradle Of Filth, so dürften die meisten Kenner der Band wohl das 1996er Zweitwerk Dusk And Her Embrace nominieren. Mit seiner kompositorischen Klasse und innovativen Vielseitigkeit verhalf das Album der britischen Band nicht nur zum endgültigen Durchbruch. Der Mix aus Black und Gothic Metal ..."
(den ganzen Text lesen)

The Vision Bleak - The Unknown (5/6)
Gothic Metal, ozapft von Ray

"Drei Jahre nach Witching Hour meldet sich das Duo Konstanz/Schwandorf wieder zurück. Bei einem kann man sich dabei sicher sein: wo The Vision Bleak drauf steht, ist auch The Vision Bleak drinnen. Also alles beim Alten? Nicht ganz! Ihren unverkennbaren Wurzeln sind sie zwar treu geblieben, doch merkt man, dass sie an ..."
(den ganzen Text lesen)

The Tossers - Smash The Window (5/6)
Irish Folk Punk Rock, ozapft von Dagger

"Freuen darf sich, wer seinen Irish Folk gerne mit einer Schippe Punk Rock gewürzt bekommt. Denn für Fans dieses Genres hat der Jahresauftakt so einiges zu bieten! Auf das neue Album der Bostoner Szene-Matadoren Dropkick Murphys folgten The O'Reillys And The Paddyhats aus good old Germany. Schließlich bringen nun auch ..."
(den ganzen Text lesen)

Maat - Monuments Will Enslave (4/6)
Death Metal, ozapft von Dagger

"Donnerwetter! Wenn die fünf unter dem Namen Maat vereinten Berliner ihr Werk verrichten, dann gleicht das einer Sturmfront, die geradewegs auf einen zu rast. Ganz ohne Intro oder anderen Firlefanz starten die Hobby-Ägyptologen mit ihrem "March For A Dying God" ihr zweites Album Monuments Will Enslave und entfesseln dabei ausreichend ..."
(den ganzen Text lesen)

Once Human - Evolution (3/6)
Melodic Death Metal, ozapft von Dagger

"Logan Mader, ehemals Gitarrist bei Machine Head, hat es mit seiner neuen Band Once Human offenbar auf die Klientel von Arch Enemy abgesehen. Er stellt nicht nur ein zierliches und hübsches Mädel hinters Mikro, das dann überraschend hässliche Death-Metal-Grunts aus sich hervor bringt. Auch stilistisch lässt sich manch eine Parallele ..."
(den ganzen Text lesen)

Weitere Reviews:
WAN - Wan Way To Hell (5/6)
Black Metal, ozapft von Ray
Ex Deo - The Immortal Wars (5/6)
Epic Death Metal, ozapft von Dagger
Corvus Corax - Ars Mystica - selectio 1989-2016 (-/6)
Mittelalter, ozapft von Ray
Faun - Midgard (-/6)
Pagan Folk, ozapft von Dagger
Mistur - In Memoriam (5/6)
Viking Black Metal, ozapft von Ray
The O'Reillys And The Paddyhats - Sign For The Fighter (5/6)
Irish Folk Rock, ozapft von Dagger
Goats Rising - Necrogoaticon (5/6)
Melodic Thrash Metal, ozapft von Ray
Dead Witches - Ouija (3/6)
Okkult Rock / Doom Rock, ozapft von Dagger
Unherz - Das Volk Stellt Die Leichen (5/6)
Deutsch-Metal, ozapft von Dagger
Asenblut - Berserker (3/6)
Melodic Death Metal, ozapft von Ray
Winterhorde - Maestro (4/6)
Avantgarde Metal, ozapft von Ray
Rotting Christ - Sleep Of The Angels (Re-Release) (-/6)
Dark / Gothic Metal, ozapft von Dagger
Ancient - Back To The Land Of The Dead (5/6)
Melodic Black Metal, ozapft von Ray

© www.heavyhardes.de