20 Headbänga online
01.10.2019 Alice Cooper
11.10.2019 The Sisters Of Mercy
19.10.2019 Knorkator
19.10.2019 Catcallas
25.10.2019 Jane
01.11.2019 Joey DeMaio
Reviews (10065)
Navigation
Artikel des Tages
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Heavyhardes.de präsentiert:

News

06.08.2019, 08:58 Uhr: Scarlets Rebels bringen ihr Debüt an den Start

Am 9. August bringen die walisischen Rocker Scarlet Rebels ihr Debüt-Album Show Your Colours via ROAR! Rock Of Angels Records an den Start. Im Vorfeld gibt es als kleinen, aber vielversprechenden Appetizer das Musikvideo zum Song "Part Of Me". Einfach mal reinschauen... die bluesige Nummer macht definitiv Lust auf mehr!

Part Of Me

Scarlet Rebels

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

22.07.2019, 12:04 Uhr: Neues Album von MISS VELVET AND THE BLUE WOLF im Anmarsch

Die Funk-Rock Combo Miss Velvet And The Blue Wolf aus New York werden ihr neues Album Feed The Wolf am 23.8. über Isotopia Records/H'art veröffentlichen.

Miss Velvet & The Blue Wolf sind das neue dicke Ding der US-amerikanischen Classic-Rock/Funk-Szene. Ihr In-your-face-bad-ass-Sound wurde schon sehr schön beschrieben als Baby aus einem flotten Dreier von Chicago, Led Zeppelin und Janis Joplin. Das Oktett(!) räumt in der Heimat im Livesektor mächtig ab und hat zuletzt mit George Clinton Parliament Funkadelic über 100 Shows bestritten.
George Clinton ist nebenbei auch special guest auf dem neuen Prachtwerk Feed The Wolf.
Die namengebende Miss Velvet mag 'ne schlanke Blondine sein, erinnert aber immer wieder an die besten Phasen von James Brown, Steven Tyler und Joe Cocker, verbunden mit dem Soul von Etta James und der mystischen Präsenz von Jim Morrison.
Das Debütalbum 'Bad Get Some', das so gut bei Kritikern ankam, beinhaltete großartige Nummern wie 'Dare' oder den Titelsong 'Bad Get Some', zu denen auch Videos erschienen:
Dare: zum Musikvideo
Bad Get Some: zum Musikvideo

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

30.06.2019, 13:11 Uhr: Lineup komplett beim Summer Breeze Open Air 2019

Es ist soweit! Das Summer Breeze Lineup 2019 ist komplett: Skindread, Leprous und Soen vervollständigen das starke und mit 130 Bands breit gefächerte Angebot des Summer Breeze Open Air.

Wer sich noch kein Ticket gesichert hat, sollte jetzt die Chance ergreifen um das Summer Breeze 2019 nicht zu verpassen. Für Leute mit vollem Terminkalender bieten sich die Tagestickets ab 66,60€ für die Veranstaltungstage Donnerstag, Freitag, oder Samstag an.
Die Nuclear Blast Label Night am Mittwoch, mit Bands wie Hypocrisy, Soilwork oder Death Angel, bleibt wie bisher das besondere Schmankerl für Besitzer des Festivaltickets.

SUMMER BREEZE OPEN AIR
14.8. - 17.8.19

Flugplatzstraße 1, 91550 Dinkelsbühl

Tickets: https://summer-breeze.shop
133,00 € inkl. Camping und VVK Gebühr

SummerBreeze2019

Quelle: Summer Breeze

Lord Obirah

18.04.2019, 14:21 Uhr: Buckets N Joints auf Tour in Bayern

Israels heißester Extort-Tipp in Sachen Alternative Rock kommt nach Bayern, um Werbung für die neue EP Sage By Release zu machen!

26.04.2019 (DEU) Immenstadt, Rainbow
27.04.2019 (DEU) Kulmbach, Motorradsternfahrt Festival
30.04.2019 (DEU) Obergünzburg, Veteranentreffen (Club Willofs)
02.05.2019 (DEU) Straubing, Club The Raven
03.05.2019 (DEU) Bayreuth, Glashaus
04.05.2019 (DEU) Piding, Baamhakke

Wer sich vorab von der Klasse der Band überzeugen möchte, sollte sich die Single Disappear reinziehen:

Offizielles Musicvideo zu Disappear

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

05.04.2019, 08:52 Uhr: Neues Schandmaul-Album

Schandmaul haben die VÖ ihres neuen Albums "Artus" für den 03.05. angekündigt und mit "Froschkönig" schon einen ersten Single-Track daraus rausgebracht: Froschkönig bei YouTube

Quelle: Promotion-Werft

Ray

Weitere Meldungen:

Alle News aufblättern

Vorherige Seite12345Nächste Seite


© www.heavyhardes.de