10 Headbänga online
24.10.2020 Arroganz
27.10.2020 Thundermother
30.10.2020 Tuxedoo
31.10.2020 Halloween im Backstage
04.11.2020 Velvet Viper
07.11.2020 Mallevs Maleficarvm
Reviews (10186)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Paganland

Interview:
Six Reasons To Kill

Live-Bericht:
Bang Your Head

Video:
Emil Bulls
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

News

16.09.2020, 08:15 Uhr: Unantastbar verschieben Tour auf 2021

Unantastbar haben gehofft, gebangt und sich lange intensiv beraten.
Nun sind die Würfel gefallen:
Leider müssen die Südtiroler den ersten Part der Wellenbrecher-Tour von Herbst 2020 auf den Herbst 2021 verschieben.
Die Jungs hätten sich riesig auf die Konzerte und ihre Fans gefreut, die aktuelle Situation macht es jedoch unmöglich, die geplanten Termine im Oktober zu spielen.

Die gute Nachricht: Unantastbar kommen 2021 in dieselben Städte und Locations, wie es für jetzt geplant gewesen wäre.
Alle Tickets behalten dabei natürlich ihre Gültigkeit.

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

15.09.2020, 13:36 Uhr: Debütalbum der italienischen Band IT'sALIE im Anmarsch

IT'sALIE ist eine neue Band aus dem schönen Venedig, hinter der aber diverse bekannte und beliebte Gesichter stecken.
Im Mittelpunkt steht Frontfrau Giorgia Colleluori, die in den letzten Jahren speziell deutschen Rock-Fans gleich mehrfach unter die Augen und Ohren kam.
Giorgia ist neben Mat Sinner die neue Frontfrau der deutschen Hardrock-Legende Sinner und tourte bereits durch Japan, Australien und Deutschland.
Weitere IT'sALIE-Mitstreiter sind Gitarrist Raffaello Indri (Elvenking), Drummer Camillo Colleluori (ex-Eternal Idol) und Bassist Simon Dredo (Alex De Rosso Band, Room Experience).
Das Debütalbum Lilith wird am 18.09.2020 via Rock Of Agels Records das Licht der Welt erblicken.
Einen kleinen Vorgeschmack liefert die wunderschöne Ballade "Eyes".

Hier gehts zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

11.08.2020, 08:05 Uhr: Defecto servieren Appetizer zum neuen Album

Dänemarks Newcomer Defecto, die nach ihrem erfolgreichen Debütalbum Excluded (2016) mal eben Bands wie Metallica und sogar Rammstein live supporten durften, haben für Herbst ihr mittlerweile drittes Album Duality angekündigt.
Als Vorgeschmack veröffentlicht die Band nun ein Videoclip zum Song "Rise".

Hier geht's zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

05.08.2020, 16:04 Uhr: Silius veröffentlichen erstes Video aus Worship To Extinction

Silius_Band

Das neue Album Worship To Extinction der österreichischen Thrasher Silius ist im Anmarsch. Der Song "Abomination", der als Statement gegen Korruption und Heuchelei verstanden werden darf, feiert vorab seine Videoprämiere.

Hier geht's zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

16.07.2020, 08:42 Uhr: Let Us Prey präsentieren neues Video für den Song 'Ghost Echoes'

LetUsPray

Die Modern/Progressive-Combo Let Us Prey um Ross The Boss-Sänger Marc Lopes veröffentlicht mit dem Lyric-Video zu "Ghost Echoes" vorab bereits den dritten Song von ihrem Debüt Virtues Of The Vicious, das am 24.07. via M-Theory erscheinen wird. Fans der heftigeren Gangart dürfen sich auf einen wilden Ritt durch Metalcore, Melodic Death, Power, Thrash und Progressive Metal freuen. Dabei steht die Nummer "Ghost Echoes" für die eher eingängigere Seite der Band.

Hier geht's zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

08.07.2020, 16:02 Uhr: Neuer Song von Faun

Neues von den Medieval Rockern Faun! Auf Bandcamp könnt ihr einen ganz neuen Song von ihnen erwerben, "Tamlin". Eine uralte Erzählung erstmals in deutscher Sprache!
Für eine Spende von 4.- Euro oder mehr kann man sich die fast sechsminütige Ballade herunterladen. Außerdem ist auf "Tamlin" zum ersten Mal FAUN in der neuen Besetzung zu hören, nämlich mit der Schweizer Musikerin Adaya an Gesang und Banjola.

Quelle: Faun

Kara

30.06.2020, 11:11 Uhr: Massive Wagons veröffentlichen Video zum Track

Kurz nach der Veröffentlichung ihrer dritten Single "House Of Noise" enthüllen die Lancaster-Rocker Massive Wagons das zum Song gehörende Video, das bereits auf Planet Rock Premiere feierte. Der Song ist der Titeltrack ihres mit Spannung erwarteten neuen Albums, das am 17. Juli 2020 über Earache veröffentlicht wird.

Hier gehts zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

29.05.2020, 07:55 Uhr: Summer Breeze startet Supporter-Programm und Ticketrückabwicklung

Werte Medienpartner und Freunde,
die letzten Wochen waren wirklich herausfordernd. Von ewiger Ungewissheit bis zur endgültigen Absage. Krisen- und Kommunikationsmanagement, was allen bürokratischen Anforderungen gerecht werden und vor allem die Fans aufklären und zufriedenstellen soll. Keine leichte Aufgabe für ein kleines Veranstalterteam, was nicht nur auf die Zahlen schaut, sondern mit vollem Herzblut agiert.
Gestern fiel dann der Startschuss für einen gigantischen Rückabwicklungsprozess und ein frisch aus dem Boden gestampftes Supporter-Programm, welches hoffentlich keine Wünsche offen lässt.
Wir möchten allen, die bereits ein Ticket für das SUMMER BREEZE 2020 gekauft haben, eine Auswahl an attraktiven Möglichkeiten bieten, ihre Bestellung rückabzuwickeln.
Am meisten freuen wir uns natürlich, wenn wir unsere Fans auch 2021 in Dinkelsbühl begrüßen dürfen! Mit einem Umtausch in ein Ticket 2021 wird uns ermöglicht weiter mit voller Kraft an einer unvergesslichen Festivaledition für das nächste Jahr zu arbeiten. Wer uns zusätzlich unterstützen möchte, findet im Supporter-Programm die Möglichkeit dazu und darf sich über exklusives und limitiertes Merchandise freuen!

Zur Rückabwicklung

Zum Supporter-Programm

Es ist unser Ziel schnellstmöglich alle Weichen auf das "SUMMER BREEZE Open Air 2021" zu stellen, welches vom 18.-21.08.2021 stattfinden wird. Daher läuft simultan auch der Vorverkauf für 2021 an und bietet Frühentschlossenen mit einem zeitlich begrenzten Sonderpreis von 139,- € (inkl. VVK Gebühr und Camping) die Chance etwaige Preiserhöhungen zu umgehen.

Summer Breeze Open Air
18.8. - 21.8.2021
Flugplatzstraße 1, 91550 Dinkelsbühl
Tickets

Quelle: Summer Breeze

Kara

28.05.2020, 14:04 Uhr: Ulcerate veröffentlichen krasses Video zu Dissolved Orders

Neuseelands Meister des unorthodoxen Death Metals Ulcerate enthüllen ihr Video zum Track "Dissolved Orders". Der Track stammt vom aktuellen Album Stare Into Death And Be Still, das am 24.04. auf Debemur Morti Productions veröffentlicht und von der Fachpresse regelrecht gefeiert wurde.
Das Musikvideo stammt von keinem Geringeren als dem französischen Grafikdesigner und Künstler Dehn Sora, der zuletzt auch für Secrets Of The Moon eine hervorragende Arbeit geleistet hat. Reinschauen lohnt sich definitiv!

Dissolved Orders

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

20.05.2020, 08:15 Uhr: Backstage forever - Crowdfunding-Projekt

Kurze Durchsage von der Backstage-Crew, die wie alle im Kulturbereich besonders unter der aktuellen Situation leidet:

Liebe Leute,
die alte Lady dümpelt seit nunmehr knapp 2 Monaten durch unwegsame Gewässer und leider ist noch lange kein Land in Sicht.
Die laufenden Kosten haben zwar schon erheblich Schlagseite verursacht - dennoch gibt die Crew aber nicht auf und versucht, das sinkende Schiff über Wasser zu halten.
Wie lange das noch geht, steht leider in den Sternen. Wir werden alles uns Mögliche machen, um bald wieder volle Fahrt aufnehmen zu können- bitten aber zur Überbrückung dieser schweren Zeit um eure Unterstützung.
Wir haben uns einige Dankeschöns für euch überlegt und freuen uns über jegliche Art von Support - und das soll natürlich nicht umsonst sein.
Ihr könnt ab jetzt die alte Lady beim Crowdfunding unterstützen, egal ob Merch, Party oder einfach nur ne kleine Spende.
Wir freuen uns auf jeglichen Suppprt, um die Havarie zu verhindern und um einiges wieder in Schuss zu bringen.

Schaut hier vorbei:
www.startnext.com/backstage-forever
youtu.be/3lyW4HNY_rA

Danke an die Jungs von "What The Film" die unser Anliegen in einem Film umgesetzt haben und uns damit in diesen schweren Zeiten unterstützen!
www.whatthe.film/crowdfunding/
www.facebook.com/whatthefilmmunich/

Schaut vorbei und Arrr Arrr,

Eure Backstage Crew

Quelle: Backstage

Kara

13.05.2020, 09:54 Uhr: Neues Album von Henry Kane im Anmarsch

Wer es gerne richtig, richtig deftig mag, für den ist Henry Kane eine zuverlässige Adresse. Das 2017er Debütalbum Den Förstörda Människans Rike wurde in Insiderkreisen als einer der brutalsten Dreher des Jahres eingestuft und daran soll das neue Werk Age Of The Idiot, das am 22. Mai via Transcending Obscurity das Licht der Welt erblicken wird, nun anknüpfen. Man darf sich auf 19 (!) neue Tracks in der Grauzone zwischen Death, Grind und Crust freuen, die sicherlich ohne große Umschweife direkt und brutal auf den Punkt kommen. Dafür bürgt Mastermind Johnny Petterson (Wombbath) mit seinem Namen.

HenryKane

Quelle: Transcending Obscurity

Dagger

17.04.2020, 07:55 Uhr: Streaming-Konzert von Disbelief: Samstag, 18. April, 20 Uhr

Die Deather Disbelief werden diesen Samstag um 20 Uhr auf YouTube eine komplette Show streamen. Sie spielen das neue Album "The Ground Collapses" in voller Länge sowie ein best-of-Set.
Folgt diesem Link: https://www.youtube.com/watch?v=nJZLiK6BIxQ

Quelle: Listenable Records

Kara

09.04.2020, 09:17 Uhr: Dyscordia veröffentlichen Video zum Track

Dyscordia Band

Die Progressive Metaller Dyscordia aus Belgien haben Anfang des Jahres mit ihrem neuen Album Delete / Rewrite ein ordentliches Brett an den Start gebracht.
Nun schieben sie das Video zum Track "This House" nach, welches hier angesehen werden kann:

This House

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

06.04.2020, 08:57 Uhr: Eradicator veröffentlichen Live-Mitschnitt von 'Wake Up To War'

Eradicator Band

Um die Wartezeit auf ihr fünftes Studioalbum zu überbrücken und den Moshpit am Laufen zu halten, veröffentlichen die Sauerländer Thrasher Eradicator im Laufe des Jahres Live-Mitschnitte ausgewählter Tracks. Den Anfang machen heute die Songs "Wake Up To War" und "Evil Command" live in LA. Diese wurden im Sommer 2019 bei Eradicators Heimspiel in Lennestadt-Altenhundem aufgenommen. Der exklusive Digital-Release ist auf Spotify und allen gängigen Plattformen im Stream verfügbar!
Das passendeLive Video zu "Wake Up To War"" kann bereits angeschaut werden.

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

23.03.2020, 09:11 Uhr: Neue EP von Bombs Of Hades im Anmarsch

Bombs Of Hades sind sicherlich ein Geheimtipp der schwedischen Extrem-Metal-Szene. Gestartet als pure Entschuldigung für Saufgelage und klar im schwedischen Crust-Punk verwurzelt, ging es bald mehr in Richtung Death Metal, ohne aber den coolen Punk-Vibe zu verlieren. Anschließend wurde die Truppe ein ganzes Stück doomiger, progressiver und zugleich motörheadiger, wiederum ohne sich von den eigenen Ursprüngen zu verabschieden. Angeführt von Gitarrist und Sänger Jonas Stålhammar, der nebei noch bei At The Gates in die Klampfe greift, legen Bombs Of Hades jetzt mit Phantom Bell eine neue EP vor. Sie wird neben zwei neuen Stücken auch zwei coole Coverversionen enthalten.

Der Dreher erscheint am 17. April via Black Lodge Records.
Einen ersten Vorgeschmack liefert das Video zum Titeltrack "Phantom Bell"

Hier geht's zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

19.03.2020, 10:14 Uhr: Streaming-Konzert von Corvus Corax am 21.3. um 20 Uhr

Presseerklärung von Corvus Corax

UPDATE 20.03.2020
Auf Grund der sich fast stündlich ändernden Situation hat die Band gestern beschlossen, das Konzert bereits am Donnerstag, den 19.03. aufzunehmen.
Der Sendetermin bleibt natürlich bei Samstag, 21.03., 20.00 Uhr auf wwww.corvuscorax.de
Bleibt bitte alle gesund!

Die Situation

Und plötzlich stehen wir vor dem Nichts.
Liebe Freunde, wie auch bei vielen anderen Künstlern ginge genau jetzt unsere Konzert- und Festivalsaison los. Corvus Corax sind wie jedes Jahr international gebucht, Festivals in Tschechien, Frankreich und Italien wurden bereits abgesagt. Was die Zukunft bringt, wissen wir alle nicht. Wir, unsere Familien und unsere Crew leben von unserem Beruf. Die abgesagten Konzerte sind für uns Musiker und Mitarbeiter existenzbedrohend. Auch wenn wir uns da draußen nicht treffen können, spielen werden wir trotzdem für unsere Fans!

Weltweites Online Konzert
Deshalb planen wir ein digitales Livekonzert.
Es kann gestreamt werden und es darf gespendet werden.
Kostenlose Unterstützung für die Aufnahme und Ausstrahlung dieses Live-Onlinekonzertes bekommen wir von 2 befreundeten Filmprofis. Deshalb können wir beste Sendequalität garantieren.
Mietfrei wird uns ein Eventraum auf dem Gelände unseres Studios zur Verfügung gestellt.

Produktion
Ronald Matthes ist seit über 20 Jahren Produzent und Regisseur bei Roax Media. Er ist verantwortlich für unzählige DVD-, Videoclip-, TV- und Liveproduktionen, Aufnahmen für Wacken Open Air, Hurricane, Southside und viele mehr. Er arbeitet unter anderem mit Künstlern wie Slipknot, Volbeat, Nena, Seeed.
Ronald Matthes ist bei der Produktion der Produzent und Regisseur.
Heiko Roith von Rock and Royalty, Rockfotograf seit über 20 Jahren, arbeitet mit Künstlern wie Alice Cooper, Nightwish, Deep Purple und vielen mehr. Er kümmert sich bei der Produktion um professionelle Livebilder und Kameraführung.

Spenden
Natürlich hoffen wir, mit den Einkünften des Konzertes die nächste Zeit zu überstehen. Aber es gibt in unserer unmittelbaren Umgebung Menschen, die sich freiwillig für die Ärmsten dieser Gesellschaft engagieren und die von der jetzigen Situation noch betroffener sind als wir. Auf der Hofgemeinschaft unseres Studios arbeiten die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel "Laib & Seele" Ausgabestelle Berlin Hermsdorf.
10% der Einnahmen unseres digitalen Livekonzertes geben wir deshalb direkt an die Tafel "Laib & Seele".

Termin und Ort
Die Live Übertragung findet am Samstag, 21.03.2020 um 20.00 Uhr statt.
Zu sehen ist der Livestream direkt auf www.corvuscorax.de
Der Stream ist gratis. Über einen eingebunden Spendenbutton könnt ihr uns jedoch gerne unterstützen.
Macht euer Wohnzimmer zum Club, Mittelaltermarkt, Festival oder Burghof – ganz so, als wenn wir in eurer Lieblingslocation wären!

Quelle: Absolut Promotion

Kara

21.02.2020, 08:45 Uhr: Finnegan's Hell präsentieren Video zur neuen Single

Als Vorgeschmack auf das neue Album Work Is The Curse Of The Drinking Class präsentieren uns die schwedischen Celtic-Folk-Rocker Finnegan's Hell das Video zu ihrer ersten Single "Six Feet Under".

Als Finnegan's Hell sich 2010 formten, schwor die Gemeinschaft nur über drei Dinge zu singen: das Leben, den Tod und den Alkohol. Auf ihrem dritten Album bleiben sie diesem Konzept treu und das amüsante Video-Clip "Six Feet Under" behandelt alle drei Themen auf einmal.

Hier geht's zum Video

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

07.02.2020, 16:20 Uhr: Es wird kälter: Depravation stellen ihr neues Album vor

Die hessische Band Depravation bringt mit III: Oder Mortis ihren zweiten Longplayer an den Start. Darauf erwartet uns kalter und grimmiger Black Metal, wie die erste Single "Casting Fear" beeindruckend demonstriert.

Hier geht's zum Video:

Casting Fear

Im April gehen Depravation zusammen mit Ancst außerdem auf Tour und machen natürlich auch in München Halt, und zwar am 15.04. im Sunny Red / Feierwerk.

Quelle: Lifeforce Records

Dagger

11.12.2019, 09:48 Uhr: Neues Mystic-Prophecy-Album im Anmarsch!

Nach 20 Jahren Bandhistory und zehn Studioalben haben Mystic Prophecy bei ROAR! Rock Of Angels Records ihren Platz gefunden. Der neue Dreher Metal Division wird als das härteste, punktgenaueste und beste Album der Band angekündigt. Einen kleinen Vorgeschmack liefert das Video zum Titeltrack:

Mystic Prophecy - Metal Division

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

14.10.2019, 09:33 Uhr: Wrestling Bash geht in die nächste Runde

Die Erfolgsstory Deutschlands verrücktester Bühnenshow geht weiter... Der Rock n Roll Wrestling Bash 2019 ist die bisher größte und erfolgreichste Tour seit Bestehen des Events: weit über 20.000 Besucher in den U.S.A., Mexiko, Niederlanden und Deutschland, Rekordumsätze im Merchandising, eine eigene Kunst- und Fotoausstellung in Hollywood, Special Guests von Slayer, Exodus, Trans Siberian Orchestra & Savatage und so vielen Medieneffekten wie nie zuvor...

Natürlich macht das Rock 'n' Roll Wrestling Bash auch wieder Halt in München.
Die Party steigt am 28.12.2019 im Backstage!

Hier die weiteren Tourdates:

03.01.2020 (DEU) Lindau a. Bodensee, Club Vaudeville*
04.01.2020 (DEU) Saarbrücken, Garage*
10.01.2020 (DEU) Berlin, Festsaal Kreuzberg*
11.01.2020 (DEU) Hamburg, Gruenspan *
17.01.2020 (DEU) Dortmund, FZW*07.02.2020 (DEU) Wiesbaden, Schlachthof*
15.02.2020 (DEU) Hannover, Musikzentrum*28.02.2020 (DEU) Osnabrück, Rosenhof*
06.03.2020 (DEU) Würzburg Posthalle*
18.04.2020 (DEU) Magdeburg, Factory

*w/Lords Of Salem

Zusätzlich zur Tour gibt es als Auftaktveranstaltung erstmals das BASHFEST!
Das BASHFESTl steigt am 7. Dezember in Köln, im Carlswerk Victoria

Folgende Acts wurden verpflichtet:
Demented Are Go - UK / Psychobilly
Dust Bolt -D / Thrash Metal
Hola Ghost - DK / Psychobilly
Insanity Alert - AT / Thrash Metal
Lords Of Salem - D / Hard Rock
Masuria - D / Tech Metal
Deathletics - D / Punk Rock

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 35 € zzgl. VVK-Gebühren, sowie 50 € an der Abendkasse. Das Festival öffnet seine Tore um 15:00 Uhr und das Programm beginnt bereits kurz nach dem Einlass.

Quelle: Gordeonmusic

Dagger

Vorherige Seite12345Nächste Seite


© www.heavyhardes.de