7 Headbänga online
28.01.2020 Dimmu Borgis
30.01.2020 Samsas Traum
31.01.2020 Equilibrium
16.02.2020 Rage
29.02.2020 Growl Bowl Festival
19.03.2020 Lordi
Reviews (10087)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Dodkvlt

Interview:
Rakoth

Live-Bericht:
Juliette Lewis

Video:
Helloween
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Reviews

ABCDEFGHIJK

LMNOPQRSTUVWXYZSonst

 

Filter

Iron Stream - Mystic (Re-Release) (5/6)
Technical Thrash Metal, ozapft von Dagger

"Hierzulande sicher noch wenig oder gar nicht bekannt ist das russische Thrash-Urgestein Железный Поток, was ins Englische übertragen so viel bedeutet wie Iron Stream. Bereits 1988 legte die Truppe aus Krasnogorsk ihr Debütalbum vor und war bis zum Split Mitte der 1990er aktiv. Als 2003 schließlich Bandgründer Dmitri Kulikov verstarb, ..."
(den ganzen Text lesen)

The Dark Element - Songs The Night Sings (5/6)
Symphonic Metal, ozapft von Dagger

"Wer hinter The Dark Element nur eine einmalige Kooperation zwischen Ex-Nightwish-Frontfrau Anette Olzon und Ex-Sonata Arctica-Gitarrist Jani Liimatainen vermutet hat, der wird nun eines Besseren belehrt. Denn nach dem 2017er Debüt erscheint nun das zweite Album und hört auf den Namen Songs The Night Sings. Dreht das gute Stück erst ..."
(den ganzen Text lesen)

Svarttjern - Shame Is Just A Word (4/6)
Black Metal, ozapft von Dagger

"Man könnte wohl die Meinung vertreten, dass im Black Metal alles, was zu sagen ist, zwischen 1990 und etwa 2005 bereits gesagt wurde. Schließlich wurden während dieser Phase sowohl die Extreme, aber auch der für das Genre noch akzeptable Grat an Innovation und technischer Finesse ausgelotet. Heute noch nachrückende Bands ..."
(den ganzen Text lesen)

Verthebral - Abysmal Decay (4/6)
Death Metal, ozapft von Dagger

"Die Band Verthebral ist lautstarker Beweis für eine vitale Death-Metal-Szene im südamerikanischen Raum. Die vier Recken aus Paraguay haben sich auf ihrem zweiten Langeisen Abysmal Decay erneut einer brutalen Spielart des Genres verschrieben, wie man sie von den brasilianischen Krachmaten Krisiun kennen mag. Trotz aller Vehemenz bleibt ein Mindestmaß an ..."
(den ganzen Text lesen)

Mystic Prophecy - Metal Division (5/6)
Power Metal, ozapft von Dagger

"Nein, der Erfolg ist den Recken von Mystic Prophecy nicht gerade in den Schoß gefallen. Obwohl die Band aus Bad Grönenbach von Beginn an qualitativ hochwertige Alben abgeliefert hat, galten sie lange Zeit eher als Geheimtipp. Spätestens mit der brachialen Abrissbirne Killhammer aus dem Jahr 2013, welches von der Szene ..."
(den ganzen Text lesen)

Weitere Reviews:
Dyscordia - Delete / Rewrite (5/6)
Progressive / Melodic Metal, ozapft von Dagger
Haunt - Mind Freeze (4/6)
Heavy Rock, ozapft von Dagger
Crusadist - The Unholy Grail (4/6)
Thrash / Death / Black Metal, ozapft von Dagger
Last Hope - Peacemaker (4/6)
Hardcore, ozapft von Dagger
Pretty Maids - Undress Your Madness (5/6)
Melodic Metal, ozapft von Dagger
Quiet Riot - Hollywood Cowboys (4/6)
Hard Rock, ozapft von Dagger
Eleine - All Shall Burn (EP) (4/6)
Symphonic Dark Metal, ozapft von Dagger
Nox Irae - Here The Dead Live (EP) (4/6)
Death / Thrash Metal, ozapft von Dagger
The Drowning - The Radiant Dark (4/6)
Doom/Death Metal, ozapft von Dagger
Paganizer - The Tower Of The Morbid (5/6)
Death Metal, ozapft von Dagger
KingCrown - A Perfect World (4/6)
Heavy / Power Metal, ozapft von Dagger
Exmortus - Legions Of The Undead (EP) (5/6)
Thrash Metal, ozapft von Dagger
Nowherebound - Mourning Glory (4/6)
Punk Rock, ozapft von Dagger
Darkened - Into The Blackness (EP) (5/6)
Death Metal, ozapft von Dagger

© www.heavyhardes.de