7 Headbänga online
19.10.2021 Fleshgod Apocalypse
19.10.2021 High South
20.10.2021 Less Than Jake
21.10.2021 Jini Meyer
21.10.2021 Gutalax
23.10.2021 Ultima Radio
Reviews (10274)
Navigation
Artikel des Tages
RSS RSS
Atom Atom
 

Reviews

ABCDEFGHIJK

LMNOPQRSTUVWXYZSonst

 

Filter

Rebellix - Serpent's Kiss (EP) (5/6)
Heavy / Thrash Metal, ozapft von Dagger

"Rebellix ist nicht etwa der Name eines Vetters zweiten Grades von Asterix, dem Gallier. Nein, so nennt sich eine seit 2016 aktive Metalband aus Finnland, die uns mit Serpent's Kiss ihre mittlerweile dritte EP präsentiert. Nach Betätigung der Play-Taste braucht es schließlich auch gar nicht lange, um festzustellen, dass besagter ..."
(den ganzen Text lesen)

Perpetual Etude - Now Is The Time (4/6)
Melodic Metal, ozapft von Dagger

""Das Beste aus dem Heavy Metal der 80er zurückbringen". Dieses Ziel hat sich laut Pressetext die schwedischen Band Perpetual Etude für ihr Debütalbum Now Is The Time gesetzt. Wenn da ein Reinfall mal nicht vorprogrammiert ist! Schließlich entstanden in diesem Jahrzehnt unzählige Rock- und Metal-Perlen, die bis heute unerreicht sind ..."
(den ganzen Text lesen)

Cheap Trick - In Another World (5/6)
Rock/ Hard Rock, ozapft von Dr Drümmer

"Das muss man erst mal schaffen: 1974 gegründet, veröffentlichen Cheap Trick mit Another World ihr 20. Album. In - vom Drummer abgesehen - Originalbesetzung! Bei so altgedienten (Hard-) Rocklegenden haben Fans dieser Musikrichtung in der Regel zahlreiche Erinnerungen:¬†Ich erinnere mich zum Beispiel¬†gut, in meiner Kindheit das Coverfoto von Dream Police ..."
(den ganzen Text lesen)

Noltem - Illusions In The Wake (5/6)
Black Metal, ozapft von Dagger

"Meistens sind es aufs Nötigste reduzierte Motive in traditioneller Schwarz-Weiß-Optik und garniert mit den obligatorischen Symbolen, die das Albumcover einer Black Metal-Band ausmachen. Bei der amerikanischen Band Noltem und ihrer Debüt-LP Illusions In The Wake sieht die Sache allerdings ganz anders aus: da fließen Wellen, Wälder und Gebirge übergangslos ineinander ..."
(den ganzen Text lesen)

Destruction - Bestial Invasion Of Hell (Demo Reissue) (-/6)
Thrash Metal, ozapft von Dr Drümmer

"Man weiß das ja kaum noch. Denn seit Jahrzehnten werden sie (immerhin) als Nummer drei der Teutonic Three im Thrash gehandelt.¬†Es ist aber wirklich so: Die beste deutsche Thrash- Band der frühen 80er kam nicht etwa aus dem Ruhrpott - dem Schmelztiegel deutscher Stahlkocherei. Sie stammt¬†aus dem eher beschaulichen Baden-Württemberg ..."
(den ganzen Text lesen)

Weitere Reviews:
Tokyo Blade - Night Of The Blade (Re-Release) (-/6)
Heavy Metal, NWOBHM, ozapft von Dr Drümmer
Goatfather - Monster Truck (3/6)
Stoner Rock, ozapft von Dagger
Prestige - Reveal The Ravage (4/6)
Thrash Metal, ozapft von Dagger
Under The Oak - Ripped Up By The Roots (4/6)
Thrash Metal, ozapft von Dagger
Thomsen - III (4/6)
Heavy Metal, ozapft von Dagger
Voidgazer - Dance Of The Undesirables (3/6)
Progressive Stoner Death Metal, ozapft von Dagger
Wormwood - Arkivet (5/6)
Melodic Black Metal, ozapft von Dagger
Bohemyst - Cern A Smrt (4/6)
Black Metal, ozapft von Dagger
The Loyal Order - The Loyal Order (5/6)
Hard Rock, ozapft von Dagger
Darkthrone - Eternal Hails (5/6)
Black Metal, ozapft von Dagger
Necrogod - In Extremis (4/6)
Death Metal, ozapft von Dagger
Rebellion - We Are The People (4/6)
Heavy Metal, ozapft von Dagger
Godslave - Positive Aggressive (5/6)
Thrash Metal, ozapft von Dagger
Flotsam And Jetsam - Blood In The Water (6/6)
Power/Thrash Metal, ozapft von Dr DrümmerRedaktionstipp
Marta Gabriel - Metal Queens (-/6)
Heavy Metal, ozapft von Dagger

© www.heavyhardes.de