10 Headbänga online
19.09.2021 The Beauty Of Gemina
19.09.2021 The Munich Fiends
20.09.2021 B&ouml
21.09.2021 B&ouml
21.09.2021 Anvil
22.09.2021 Within Temptation
Reviews (10266)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Evocation

Interview:
Amartia

Live-Bericht:
Master

Video:
Napalm Death
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Various Artists kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Various Artists - My Cold Embrace/Rapture - Schnittmenge

Various Artists - My Cold Embrace/Rapture - Schnittmenge
Stil: -1
VÖ: 10. April 2009
Zeit: 22:48
Label: Eigenproduktion

buy, mail, print

My Cold Embrace haben es mit ihrem Album Hausgeist letztes Jahr vorgemacht, wie man anspruchsvollen Death Metal schreibt und spielt, das letzte Lebenszeichen der Münchener Deather Rapture (4 Crimes Against Earmanity) liegt dagegen schon gut drei Jahre zurück. Es wird also Zeit, sich wieder bei den Fans mit einem Tonträger zu melden, und was liegt näher als eine Split-CD, wenn beide Combos doch durch eine langjährige Freundschaft verbunden sind.

Nichts, und deshalb gibt es jetzt eine Scheibe namens Schnittmenge, auf der sich beide Bands in Bestform präsentieren. Sowohl Rapture als auch My Cold Embrace steuern dazu drei Songs bei, die sich qualitativ in nichts nachstehen. Geboten wird ausnahmslos geiler Death Metal, der sich in allen Geschwindigkeitsregionen zu Hause fühlt und mit anspruchsvollem Riffing und teils unkonventionellem Songwriting zu überzeugen weiß. Zum Kennen- und Liebenlernen ist Schnittmenge genau das richtige Scheibchen, hier werden nicht nur Undergroundfans auf ihre Kosten kommen. Zugreifen, abschädeln und glücklich sein.

Lord Obirah

Ohne Wertung

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Arnion - Fall Like Rain
Vorheriges Review: Submission - Code Of Conspiracy

© www.heavyhardes.de