9 Headbänga online
21.09.2020 Master
22.09.2020 Jinjer
24.09.2020 Magical Heart
24.09.2020 Dartagnan
25.09.2020 Feuerschwanz
26.09.2020 Long Distance Calling
Reviews (10169)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Chaossphere

Interview:
Somber Serenity

Live-Bericht:
Origin

Video:
Serenity
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Linea 77 kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Linea 77 - Available For Propaganda

Linea 77 - Available For Propaganda
Stil: New Metal
VÖ: 26. September 2005
Zeit: 44:41
Label: Earache
Homepage: www.linea77.com

buy, mail, print

Angefangen in den frühen 90ern als Rage Against The Machine und Downset Coverband bringen die Turiner Linea 77 (benannt nach einer Buslinie) ihr nun mittlerweile doch schon viertes Album Available For Propaganda auf den Markt, um in knappen 45 Minuten aufzuzeigen, dass sie ganz ordentlich rocken können. Sicher ist es schwer in so übergroße Fußstapfen wie Rage Against The Machine, Korn oder auch Deftones zu treten, aber ihr Gemisch aus krachenden Riffs, melodischen Parts und dementsprechend raplastigen, aggressiven und cleanen (Wechsel)Gesang hat durchaus seine Momente("Charon", "Lost In A Videogame").
Sie scheuen sich auch nicht in ihrer Heimatsprache zu rappen/shouten, wo sie mir persönlich am besten gefallen ("Inno All'Odio", "Evoluzione"). Wirklich innovativ und neu ist das alles sicherlich nicht und man hat auch teilweise ein Gefühl von schon mal gehört aber NuMetal und Kreuzüber Fans sollten den Zwölf-Tracker (ein bis zwei Tracks weniger hätten es allerdings auch getan...) auf jeden Fall mal antesten und können noch einen Punkt draufsetzen.

Andi

3 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de