3 Headbänga online
Suche:
22.05.2024 Wolves In The Throne Room
23.05.2024 Exhorder
24.05.2024 Metallica
26.05.2024 Metallica
08.06.2024 Alien Weaponry
08.06.2024 Nickelback
Reviews (10420)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Under That Spell

Interview:
Lyzanxia

Live-Bericht:
Stormhammer

Video:
Hemoptysis
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Any Face kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Any Face - Perpetual Motion Of Deceit

Any Face - Perpetual Motion Of Deceit
Stil: Technical Death Metal
VÖ: 22. April 2014
Zeit: 39:25
Label: Nadir Music
Homepage: -

buy, mail, print

Mit Motion Of Deceit erscheint das inzwischen dritte Album der italienischen Tech Deather Any Face via Nadir Music. Die Bezeichnung Technical Death Metal trifft bei der Beschreibung der Musik den Nagel ganz gut auf den Kopf. Die acht Eigenkompositionen unterschreiten nie ein gewisses Maß an Komplexität und dass die Herren an den Instrumenten durchaus was drauf haben, zeigt sich im Laufe der knapp 40 Minuten auch immer wieder. Wenn man Bandvergleiche heranziehen will, so kommen dem geneigten Hörer unweigerlich Größen wie Pestilence, Sadist oder Death und Atheist in den Sinn. Man sollte aber gleich hinterher schicken, dass bis zur Qualität der Vorbilder durchaus noch ein Stückchen Weg vor den Jungs liegt. Interessant gestaltet sich hier der (wenn auch geringe) Einsatz weiblicher Gesangskräfte, die dem Album wohltuende Farbtupfer verleihen. Ansonsten gibt's solide Kost, die aber noch ausbaufähig ist, was die langfristige Nachhaltigkeit betrifft.

Lord Obirah

4 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: El Camino - Black Fuel
Vorheriges Review: Audrey Horne - Pure Heavy

© www.heavyhardes.de