10 Headbänga online
14.04.2021 Xentrix
15.04.2021 Parkway Drive
16.04.2021 Commander
17.04.2021 Die Bolzer
17.04.2021 Unantastbar
20.04.2021 Orphaned Land
Reviews (10233)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Impiety

Interview:
Profanity

Live-Bericht:
Dopesick

Video:
Tristania
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Angus Dersim kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Angus Dersim - It's Only Rock'n'Roll

Angus Dersim - It's Only Rock'n'Roll
Stil: Hard Rock
VÖ: 24. September 2011
Zeit: 49:50
Label: MySkull.de Records
Homepage: www.blackbirdrocks.de

buy, mail, print

Also wenn man Angus (eigentlich natürlich Agnus, aber in die Diskussion steige ich jetzt nicht ein) heißt und im Musikbusiness ist, dann ist das sagen wir mal nicht gerade einfach. Wenn man dann noch sein Solo-Album so nennt wie eines der berühmt-berüchtigtsten der ja nicht gerade unbekannten Rolling Stones, dann ist das schon fast unverfroren. Wenn das Ganze dann so viel Freude macht wie hier, ist das schlicht und ergreifend skandalös.

Dass der Kamerad aus deutschen Landen und hauptberufliche Chef der Hardrocker Blackbird aus Zweibrücken hier definitiv nicht den Innovationspreis von der Bundeskanzlerin in Empfang wird nehmen dürfen, steht außer Frage. Aber er wandelt so pressgenau auf den Spuren einer gewissen australischen Kombo - und zwar Airbourne! - dass es eine Art hat. Von den ersten Takten von "Got Me Ready" ab gibt es fette Riffs, dreckige Drums und cooles Songwriting, das in diesem Metier entscheidend ist. Immer geradeaus auf die Zwölf geht es weiter mit "Ain't No Rebel" und "Finally Yours", und mit dem Titeltrack setzt der Kollege dann noch einen atmosphärisch-unerwarteten Glanzpunkt. Beste Ware, gut angerührt. Weiter so!

Holgi

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Lady Beast - Lady Beast
Vorheriges Review: Eisenhauer - Never Surrender

© www.heavyhardes.de