5 Headbänga online
Suche:
13.04.2024 Simple Minds
17.04.2024 Finntroll
17.04.2024 Spite
18.04.2024 Warkings
19.04.2024 Schützenhaus Of Death
20.04.2024 Feuerschwanz
Reviews (10416)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Before The Dawn

Interview:
Hateful Agony

Live-Bericht:
Dark Funeral

Video:
In Flames
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Scornage kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Scornage - Sick Of Being Human

Scornage - Sick Of Being Human
Stil: Thrash Metal
VÖ: 17. Mai 2004
Zeit: 39:10
Label: MDD Records
Homepage: www.scornage.com

buy, mail, print

Hach, da kommt Freude auf! Wer's mal wieder richtig Oldschool braucht, dem sei die aktuelle Scheibe der deutschen Thrasher Scornage nahegelegt. Nach einer Ascend betitelten Mini-CD und der Single Agression ist Sick Of Being Human der dritte Output der 1998 gegründeten Truppe.

Die Marschrichtung wird nach den ersten Sekunden des Openers und Titeltracks sofort klar, ebenso wie die Einflüsse: Thrash nach altem Hausrezept von Kreator, Testament und Metallica (als sie noch Stolz und Eier hatten; sprich bis zur ... And Justice For All). So böllert man sich straight und wütend, aber dennoch stets um Abwechslung bemüht durch zehn hochwertige Songs voller krachender Drums, sägender Gitarren und dem angepissten Geknurre von Brüllwürfel Guido. Hier gibt's keine Experimente, keine Liebäugeleien mit anderen Spielarten des Metal und natürlich keine Innovationen. Die wären auf Sick Of Being Human aber auch so nötig wie ein Schuss Zitrone im Kaffee. Anspieltips erübrigen sich aus Mangel an Highlights, einen Song besonders hervorzuheben überfordert mich, da alle auf demselben hohen Niveau sind. Am Sound gibt's selbstverständlich genausowenig rumzunölen wie an den Riffs, jedes Instrument wurde völlig gleichberechtigt und kristallklar abgemischt. Der Gesang könnte für meinen Geschmack etwas lauter sein, das war's dann auch schon. Wer sich für genannte Truppen erwärmen kann, sollte auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren!

Erinc

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de

 

Notice: Undefined variable: Gig_Beginn in /kunden/101209_82152/heavyhardes/webseiten/feeds/rss/termine_rss.inc.php on line 126

Notice: Undefined variable: Gig_Beginn in /kunden/101209_82152/heavyhardes/webseiten/feeds/rss/termine_rss.inc.php on line 126