10 Headbänga online
06.12.2021 Finntroll
06.12.2021 The Rumjacks
06.12.2021 Thy Art Is Murder
07.12.2021 The Brew
08.12.2021 Borknagar
08.12.2021 Beast In Black
Reviews (10285)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Gojira

Interview:
Anneke Van Giersbergen

Live-Bericht:
Kreator

Video:
Helloween
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von J.B.O. kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

J.B.O. - Rosa Armee Fraktion

J.B.O. - Rosa Armee Fraktion
Stil: Fun Metal
VÖ: 09. September 2002
Zeit: 66:18 (-19:43 wegen Hiddentrack)
Label: Virgin
Homepage: www.jbo.de

buy, mail, print

Heidewitzka, J.B.O. sind wieder da! In rosa Flecktarn und mit ner Menge Hits, die auf jede vernüftige Party gehören. Wurden wir mit der Single "Ich will Lärm / Wem nutzt das schon" schon gut auf das neue Album "Rosa Armee Fraktion" vorbereitet, legt man nun Hits wie "Arschloch und Spass dabei" (FireWaterBurn von der Bloodhoundgang), "Girls Girls Girls" und "Ich vermisse meine Hölle" (Saugeiles Cover von BigBrother Vogel Zlatko) nach und bescherrt ein jedem J.B.O.-Fan vor Lachen die Tränen in die Augen.

Gleichzeitig liefern J.B.O. nebenbei noch die passende CD zur Bundestagswahl und skandieren bei Titelstück "Wählt J.B.O", dabei präsentieren sie auch gleich ihr Wahlprogramm: "Wir wollen Sex statt Krieg", "Wir wollen Bier statt Tod".

Was diese CD auszeichnet ist, daß sich J.B.O. mal wieder nicht selbst begrenzen. Ein knallhartes Riff steht neben einer zärlichen Melodie, man covert nicht nur Metalsongs, sondern auch "Schlager" (Uahhhhhhh) und man covert nicht mehr nur (war ja auf den letzten Alben schon abzusehen), sondern hat den Anteil von eigenen Songs Überhand nehmen lassen.

J.B.O. sind Entertainment pur und das gefundene Fressen für jeden Metaller, der mal sein bösen Gesichtsausdruck ablegen will. Fast jeder Hit ist hier ein Treffer (nur "Weichspüler" und "Du bringst mich um" fallen leicht ab) und deswegen kann ich nur die volle Kaufempfehlung aussprechen.

J.B.O. sind einzigartig und genial!

Thorsten

6 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de