7 Headbänga online
09.03.2021 The Quireboys
13.03.2021 Knorkator
13.03.2021 Mr. Irish Bastard
15.03.2021 Draconian
15.03.2021 Bonfire
18.03.2021 The Mission
Reviews (10226)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Neverchange

Interview:
Textures

Live-Bericht:
Nightwish

Video:
Lacuna Coil
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Freedom Call kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Freedom Call - The Circle Of Life

Freedom Call - The Circle Of Life
Stil: Melodic Power Metal
VÖ: 21. März 2005
Zeit: 51:03
Label: Steamhammer
Homepage: www.freedom-call.net

buy, mail, print

Sechs Jahre nach dem Debut Stairway To Fairyland legen Freedom Call mit The Circle Of Life schon ihr viertes Lebenszeichen (das Lifealbum Live Invasion lassen wir mal beiseite) vor. Und auch auf diesem Output weicht man von der bombastischen Happy Metal Linie keinen Deut ab, eher im Gegenteil, man überteibt es meiner Meinung manchmal ein wenig. Man muss doch nicht in jeden Song eine Kindermelodie einbauen, denn manchmal zerstört man damit die gerade wunderbar aufgebaute düstere Atmosphäre. Ein wenig mehr Abwechslung hätte da gut getan. Hey, Circle Of Life ist aber keinesfalls schlecht, nur vermisse ich so richtige Kracher wie zum Beispiel "Pharao", "Freedom Call" oder "Fairyland", die sich ein wenig vom Rest der Scheibe abheben. Hier aber reiht sich ein flotter Ohrwurm (Ausnahme das stampfende "The Rhythm of Life") an den anderen, so dass schnell Verschleißerscheinung auftreten können.

Aber können ist ja nicht gleich müssen! Und deswegen bin ich mir sehr sicher, dass Fans der Band und auch Neueinsteiger (Fans von Edguy, Sonata Arctica, etc. sollten ein Ohr riskieren) auf keinen Fall enttäuscht sein werden. Denn erstens kann man Herren Zimmermann, Bay und Co. sowohl instrumenten- als auch produktionstechnisch nichts vorwerfen, da ist alles erste Sahne! Und zwotens steigert sich die Scheibe am Schluss mit den Tracks "Starchild", "Eternal Flame" und dem Titelsong nochmal gewaltig.

Auch wenn der Kreis des Lebens nicht ihr bestes Album ist, Freedom Call sind und bleiben eine von Europas sehr guten Adressen in Sachen Melodic Happy Metal.

Thorsten

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Code Red - The Colourful Red
Vorheriges Review: Code - Nouveau Gloaming

© www.heavyhardes.de