10 Headbänga online
18.10.2021 Fit For A King
18.10.2021 Sear Bliss
19.10.2021 Fleshgod Apocalypse
19.10.2021 High South
20.10.2021 Less Than Jake
21.10.2021 Jini Meyer
Reviews (10274)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Mollo/Martin

Interview:
Ingrimm

Live-Bericht:
Summer Breeze

Video:
Emmure
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Thunderstone kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Thunderstone - Tools Of Destruction

Thunderstone - Tools Of Destruction
Stil: Heavy Metal
VÖ: 18. April 2005
Zeit: 52:31
Label: Nuclear Blast
Homepage: www.thunderstone.org

buy, mail, print

Thunderstone sind eine 2000 gegründete Classic Heavy Metal Band, die mit Tools Of Destruction ihr drittes Album vorlegen. Mal sehen, was die Make it or break it-Regel für die fünf Finnen bereit hält...
Thunderstone spielen Heavy Metal in der grauen Zone zwischen Hardrock und Power Metal. Dabei gibt es eigentlich nichts zu kritisieren. Sie spielen handwerklich gut, die Songs sind ansprechend komponiert, das ganze Album macht einen homogenen Eindruck und auch die Produktion ist astrein. Also im Prinzip voll zu empfehlen. Trotzdem schaffen es Thunderstone nicht, meine Seele zum Mitklingen zu bewegen; das Album rauscht an den Lauschern vorbei und es bleibt nichts hängen. Nur ein vages Gefühl, dass da noch mehr hätte sein sollen. Aber vielleicht bin das ja nur ich; Fans gediegenen Heavy Metals sollten das Album auf jeden Fall mal anchecken. Ich wünsche den Jungs jedenfalls, dass es ein Make it wird.

Kara

4 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Morgana Lefay - Grand Materia
Vorheriges Review: Execrate - Aggressor

© www.heavyhardes.de