8 Headbänga online
04.12.2021 Verschoben
06.12.2021 Finntroll
06.12.2021 The Rumjacks
06.12.2021 Thy Art Is Murder
07.12.2021 The Brew
08.12.2021 Borknagar
Reviews (10285)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Jaded Heart

Interview:
Bloodbath

Live-Bericht:
Hatesphere

Video:
Saidian
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Excalion kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Excalion - Primal Exhale

Excalion - Primal Exhale
Stil: Melodic Power Metal
VÖ: 08. August 2005
Zeit: 54:19
Label: Soundriot Records
Homepage: www.excalion.com

buy, mail, print

Die Finnen Excalion debütieren mit Primal Exhale. Sie haben sich wie bei den vorhergehenden Demos für ziemlich konventionellen Melodic Power Metal entschieden.
Die Songstrukturen auf Primal Exhale sind recht rigide und wirken daher wie auf dem Reißbrett entworfen. Man kann förmlich hören, wie es beim Komponieren zugegangen sein muss: "Da muss aber noch ein Break rein, sonst wirkt es zu gleichförmig!" Also eine Art geplante Spontaneität, die leider einfach nur hölzern wirkt. So bekommt man fast eine ganze Stunde Langweile.
Das technische Können an Instrumenten und Stimme ist vorhanden. Nur reicht das heutzutage nicht aus. Excalion haben ein Händchen für schöne Melodien, nur sollten sie ihrem Herzen mehr Lauf lassen und ihre Songs nicht so arg durchplanen. Nicht in den großen Power Metal Fundus greifen und Standard-Elemente aneinander reihen. Dann wird's vielleicht auch was mit dem Erfolg.

Kara

2 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de