6 Headbänga online
04.10.2022 Evergrey
06.10.2022 Then Comes Silence
06.10.2022 Polaris
07.10.2022 Phil Campbell And The Bastard Sons
07.10.2022 Saxon
08.10.2022 Tito & Tarantula
Reviews (10353)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Angel Blake

Interview:
The Monolith Deathcult

Live-Bericht:
Avenger (CZ)

Video:
Slayer
RSS RSS
Atom Atom
 

Festival-Bericht

Wacken Open Air

mit Scorpions, Machine Head, In Flames, Dimmu Borgir, Saxon, Volbeat, Amon Amarth, Ministry, U.D.O., Testament, Overkill, Cradle Of Filth, The BossHoss, Sacred Reich, Gamma Ray, Dark Funeral, Oomph!, Broilers, Kamelot, Napalm Death, Delain, Axel Rudi Pell, Coroner, Sick Of It All, Megaherz, Leaves' Eyes, Skyline, Gehenna, Russkaja, Santiano, Insomnium, Danko Jones, Henry Rollins, Faanefjell, Dead By April, Wölli & Die Band Des Jahres, Hone Your Sense, Kellermensch, The Falling, Amaranthe, Hammercult, Keule, Chthonic, Winterstorm, Mono Inc., Crimes Of Passion, Liquid Meat, Jim Breuer, Kobra And The Lotus, Athonite, W:O:A Firefighters, Volksmetal & Blechblos'n

Wacken, Wacken 01. - 04.08.2012

(Fotogalerien: Wacken2012 )

Nachruf

Wacken 2010

Was soll man sagen. Das Wacken Open Air war auch in diesem Jahr wieder viel zu schnell vorbei. Natürlich konnten wir auch dieses Mal nicht überall gleichzeitig sein. Mit dem Freizeitangebot der letzten vier Tage ließe sich ein ganzes Buch füllen. Leider stünde in diesem Buch für 2012 auch ein trauriges Kapitel über einen Todesfall, ein tragisches Unglück, das sich auf den Zeltplätzen ereignete. Man kann nur hoffen, dass derartige Schatten über der friedlichen Stimmung des Events die absolute Ausnahme bleiben und sich so schnell nicht wiederholen.

Am Ende kann ein Festivalbericht wie dieser hier auch nur der Versuch sein, das Erlebte unseren werten Lesern ein wenig nahe zu bringen. Wir hoffen, das ist uns geglückt und wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt Faster, Harder, Louder. Rain Or Shine. Dann mit Deep Purple, Anthrax, Nightwish, Sabaton, Rage, Trommelwirbel und Überraschung: Doro und all jenen die noch kommen werden.
(Dagger)

Ray, Sebbes & Dagger

Vorherige Seite12345

Zur Übersicht
Zur Hauptseite


© www.heavyhardes.de