4 Headbänga online
04.10.2022 Evergrey
06.10.2022 Then Comes Silence
06.10.2022 Polaris
07.10.2022 Phil Campbell And The Bastard Sons
07.10.2022 Saxon
08.10.2022 Tito & Tarantula
Reviews (10353)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Angel Blake

Interview:
The Monolith Deathcult

Live-Bericht:
Avenger (CZ)

Video:
Slayer
RSS RSS
Atom Atom
 

Festival-Bericht

Bang Your Head!!!

mit Whitesnake, In Flames, Stratovarius, Foreigner, Hellfueled, Communic, Flotsam And Jetsam, Vengeance, Jon Oliva's Pain, Death Angel, Helloween, Powerwolf, Anvil, Count Raven, Raven, Unleashed, Armored Saint, Pretty Maids & Y&T

Messegelände Balingen, Balingen 23. & 24.06.2006

(Fotogalerien: Bangyourhead2006 Freitag, Bangyourhead2006 Samstag)

Nachdem im vergangen Jahr ein Mörderbilling beim Bang Your Head!!! zu vermelden war, mit dem man das zehnjährige Bestehen des Festivals gebührend feierte, ließ man es diesmal ein wenig ruhiger angehen. Zwar gab es auch heuer wieder einige Hochkaräter, aber insgesamt waren die Bands diesmal wohl nicht so angesagt, was sich auch in den Besucherzahlen und auf dem Campinggelände niederschlug. So brechend voll wie letztes Jahr war es nirgends und beim Campen konnte man ungewohnt großzügige Freiheiten genießen.

Apropos, von Niederschlägen wurde Balingen diesmal verschont, nachdem das Gelände im vergangenen Jahr durch einen monströsen Sturm verwüstet worden war.
Neu dagegen war, dass es keinen Schwarzer Krauser-Stand auf dem Gelände gab, dafür konnte man Gizeh-Papers erwerben. Seine CD- bzw. Vinyl-Sammlung konnte man dagegen nur aufstocken, wenn man den zusätzlichen Eintritt für die Metalbörse zu berappen bereit war. Ansonsten fand sich nur ein mikriger Verkaufsstand, der CDs im Angebot hatte, der Rest des Geländes war mit Fressbuden und Accessoirständen zugepflastert. Warum auch immer.

Das Wetter war wie gesagt sehr gut. Wo es am Donnerstag Abend und Freitag morgen noch etwas kühl und bewölkt war, kam ziemlich schnell die Sonne durch und bescherte den Anwesenden ein gewohnt heißes Wochenende.

1234Nächste Seite

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

© www.heavyhardes.de