22 Headbänga online
01.10.2019 Alice Cooper
11.10.2019 The Sisters Of Mercy
19.10.2019 Knorkator
19.10.2019 Catcallas
25.10.2019 Jane
01.11.2019 Joey DeMaio
Reviews (10062)
Navigation
Artikel des Tages
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Bellgrave kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Bellgrave - Kindertotenlieder

Bellgrave - Kindertotenlieder
Stil: Death`n´Roll
VÖ: 31. Januar 2013
Zeit: 41:56
Label: Eigenproduktion
Homepage: www.bellgrave.de

buy, mail, print

Nach einigen Problemen mit der Plattenfirma hat sich die Berliner Band Ballgrave dazu durchgerungen, ihr viertes Album in Eigenregie zu veröffentlichen. Das trägt den Titel Kindertotenlieder, inspiriert von Friedrich Rückerts gleichnamiger Gedichtsammlung von 1834. Schließlich wurden auch einige Textpassagen des Literaten übernommen. Rein musikalisch gesehen frönen Bellgrave weiterhin dem Death'n'Roll und kombinieren ihn mit Neuer Deutscher Härte. Das Resultat klingt als ob Gorefest, Entombed (als diese auch den Rock'n'Roll für sich entdeckten), Totenmond und Rammstein gemeinsam ein Grab ausheben. Der Gesang wechselt zwischen tiefen Growls, klar gesungenen und gesprochenen Passagen, während in puncto Geschwindigkeit das Hauptaugenmerk auf dickem, fettem Groove im Midtempo liegt. Passend zum Albumtitel ist dem gesamten Werk eine finstere Aura zu Eigen, was mit tiefem Glockenschlag seinen verheißungsvollen Anfang nimmt.

Die durchgehend deutschen, gut verständlichen Texte, die ungewöhnliche musikalische Mixtur - das alles trägt zum originellen Sound der Truppe bei, die sich mit ihrem bisherigen Schaffen definitiv eine Nische zimmern konnte. Zugegeben, die Lieder selbst reißen einen zwar nicht wirklich vom Hocker, wissen aber durch die Bank zu unterhalten und die Nackenmuskulatur zu stimulieren. Für Freunde derber Klänge auf der Suche nach der etwas anderen Band empfehlenswert. Anspieltipps: "Tod Mit Uns", "Du Bist Ein Schatten Am Tage", "Tränen Aus Stahl".

Dagger

4 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Little Caesar - American Dream
Vorheriges Review: Larceny - My Fall

© www.heavyhardes.de