10 Headbänga online
01.10.2019 Alice Cooper
11.10.2019 The Sisters Of Mercy
19.10.2019 Knorkator
19.10.2019 Catcallas
25.10.2019 Jane
01.11.2019 Joey DeMaio
Reviews (10065)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Dream Theater

Interview:
Soul Doctor

Live-Bericht:
Savatage

Video:
Manimal
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Dreamshade kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Dreamshade - The Gift Of Life

Dreamshade - The Gift Of Life
Stil: Melodic Death Metal
VÖ: 25. Januar 2013
Zeit: 45:40
Label: Spinefarm Records
Homepage: -
MySpace: www.myspace.com/dreamshadeband

buy, mail, print

Also, eigentlich sollte doch die ganze Metalcore-zum-Nachmalen-Chose langsam durch sein, und warum ich diese Scheibe auf dem Tisch habe ist mir schon klar. Ich habe es ja gewagt zu sagen, dass die allseits verhassten Sonic Syndicate jetzt also mal gar nicht mal sooo schlecht sind. Ok, Freunde, dann schauen wir uns auch das mal an.

Dreamshade machen nämlich genau das gleiche, kommen zwar aus Lugano in der Schweiz, aber dennoch gibt es hier Metalcore, wie man ihn mittlerweile durchaus sattsam kennt. Ja klar könnte man sagen das ist Reißbrett-Musik, es gibt den üblichen Ringelreihen Getöse am Anfang, Gekreische, Donnerrriffs, dann melodischer Gesang, dann In-Die-Fresse-Refrain und weiter. Klar, den Knobelpreis für Innovationen gibt's dafür nicht.

Aber spielen können sie, die Nummern wie "Photographs" oder "Your Voice" sind alles andere als amateurhaft zusammengeschraubt, und vernünftig produziert ist das Teil auch. Also: wer die generelle Marschrichtung mag, der kann sich hier mal hinwagen. Ihr müsst's ja keinem sagen, die Prügel krieg eh ich ab.

Holgi

4 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Emergency Gate - YOU!
Vorheriges Review: Eraserhead - Aviditas Humani (EP)

© www.heavyhardes.de