17 Headbänga online
26.02.2021 Montreal
26.02.2021 Milking The Goatmachine
27.02.2021 Growl Bowl 2021
04.03.2021 Art Of Delusion
05.03.2021 Stillbirth
06.03.2021 Die Kassierer
Reviews (10225)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Any Face

Interview:
Sacred Steel

Live-Bericht:
The Sorrow

Video:
Drone
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Behemoth kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Behemoth - Zos Kia Cultus / Here And Beyond

Behemoth - Zos Kia Cultus / Here And Beyond
Stil: Death Metal
VÖ: 2002
Zeit: 44:21
Label: Avantgarde Music
Homepage: www.behemoth.pl

buy, mail, print

Wenn man so erfolgreich ist wie Morbid Angel, verwundert es nicht, wenn jede Menge Bands versuchen am Thron der Death Metal Könige zu wackeln oder sie gar zu stürzen. Leider (oder zum Glück) gelingt das nur den wenigsten.
Die Polen Behemoth allerdings, die sich seit ihren Anfängen kontinuierlich weg vom Black Metal nordischer Art hin zum Florida Death Metal entwickelt haben, könnte dieses Kunststück mit ihrem neuen Langeisen gelingen.
Meist im Up-Tempo gehalten gehen die Songs ganz gut ab. Technisch auf höchstem Niveau wechseln Highspeedparts mit groovenden Passagen, die im Zusammenspiel mit typischen MA Melodien recht geil rüberkommen.
Tiefer Grunzgesang und ebenso tiefe Gitarren, wem Gateways Of Annihilaton zu langweilig war, wird mit Here And Beyond sehr schnell warm werden und Behemoth lieben.
Ich für meinen Teil bleib allerdings lieber bei den Originalen. ;-)

Lord Obirah

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de