3 Headbänga online
Reviews (10075)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
DevilDriver

Interview:
Ingo Roemling

Live-Bericht:
Neaera

Video:
In This Moment
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von MyGrain kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

MyGrain - Mygrain

MyGrain - Mygrain
Stil: Melodic Death Metal
VÖ: 28. Januar 2011
Zeit: 50:57
Label: Spinefarm Records
Homepage: www.mygrain1.com
MySpace: www.myspace.com/mygrain

buy, mail, print

Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn eine Band parallel zum eigenen, schreiberischen Werdegang wächst und fortbesteht und so ist es mir eine große Freude, die dritte Scheibe der Finnen MyGrain besprechen zu dürfen, denn mit dem Debüt begann damals meine "Karriere" als Musikjournalist.

Auf dem selbst betitelten Werk gehen die sechs Finnen gewohnt melodiös und schlagkräftig zu Werke. Auch hat man den Mix aus Gebrüll und cleanem Gesang beibehalten und man garniert immer noch die fetten Riffs mit Keyboard-Passagen. Die Gemeinsamkeiten mit Children Of Bodom sind immer noch existent, doch stört das nicht weiter, weil MyGrain weniger auf Gefrickel und Dicke-Eier-Gehabe setzen, sondern auf gut funktionierende Kompositionen. Das Material wächst mit jedem Hördurchgang und die Eingängigkeit tut ihr Übriges, dass die Songs noch eine Zeit im Kopf rumschwirren.

Auch mit Album Nummer drei bleiben sich MyGrain treu und veröffentlichen erneut eine Perle des melodischen Death Metal Marke Finnland.

Basti

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de