9 Headbänga online
17.07.2020 Raygun Rebels
18.07.2020 Ausverkauft
24.07.2020 Grand Massive
25.07.2020 May The Tempest
01.08.2020 Revel In Flesh
13.08.2020 Nekrovault
Reviews (10147)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Goregast

Interview:
Dibbukim

Live-Bericht:
Airbourne

Video:
Antigama
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von H.E.A.T. kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

H.E.A.T. - Freedom Rock

H.E.A.T. - Freedom Rock
Stil: Melodic Rock
VÖ: 28. Mai 2010
Zeit: 45:28
Label: EarMusic
Homepage: www.heatsweden.com

buy, mail, print

Bandname: Heat. Albumtitel: Freedom Rock. Oh Mann, was für ein Kitsch. Genau das, was drauf steht, das darf man auch drinnen erwarten: Purer 80s Melodic Rock a la Europe, Firehouse und wie sie alle hießen. Und obwohl es an allen Ecken und Enden vor Schmalz und Softschnulze nur so trieft, hat es etwas, was man nur noch selten hört: Professionalität.

Dieser Rock klingt so, als hätte man in den 80ern vergessen dieses Album zu veröffentlichen und möchte das jetzt gerne nachholen. Viel Hall, eine glattgebügelte Gesangsstimme, typisches Riffing und Drumming machen den Sound von Freedom Rock aus. Man bewegt sich qualitativ auf sehr hohem Niveau. Sowohl Songwriting, Produktion und musikalische Fähigkeiten der Band sind über jeden Zweifel erhaben und obwohl ich bei solcher Musik meist kopfschüttelnd zuhöre, bemerke ich beim Hören, ein leichtes Mitnicken und Fußwippen an mir und das ganz einfach, weil die Scheibe rockt.

Bevor ich jetzt noch vollends in die Hair-Metal-Schiene abdrifte, mache ich den Player lieber aus und sage allen Leuten, die die 80er musikalisch schrecklich vermissen: "Kaufen!"

Alex

6 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Fire - Ignite
Vorheriges Review: Cataract - Killing The Eternal

© www.heavyhardes.de