4 Headbänga online
Reviews (10213)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Star Of Ash

Interview:
Ancient Rites

Live-Bericht:
Black Zone Bavaria III

Video:
Gomorah
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Firewind kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Firewind - Allegiance

Firewind - Allegiance
Stil: Power Metal
VÖ: 21. Juli 2006
Zeit: 48:42
Label: Century Media
Homepage: www.firewind.gr

buy, mail, print

Fans schönen, melodiösen Hardrocks bekommen mit Allegiance aus dem Hause Firewind sehr ansprechendes Futter geliefert. Gitarrengott Gus P. zeigt zusammen mit seinen Mitstreitern, wie ein gut produziertes Melodic Rock Album zu klingen hat: Verspielt, aber nicht überladen; heavy, aber zugleich weich und melodiös.
Ein großes Plus der Scheibe ist die absolut herausragende Produktion und das virtuose Gitarrenspiel des Bandleaders. Was der stellenweise aus dem Ärmel schüttelt ist schon höchst beachtlich.

Teilweise vermag die CD sogar zu überraschen: Hat man mit "Allegiance", "Dreamchaser" oder "Till The End Of Time" flottere Kompositionen im Gepäck, geht man mit "Where Do We Go From Here?" oder "Deliverance" ruhigere Wege, die schon eher in Richtung von Bands wie Whitesnake und Co. gehen.
Sicher nicht das innovativste Album des Jahres, doch es bietet Fans ausgezeichnet aufgemachte Kost, was ja schließlich die Hauptsache ist. Handwerklich absolut sauber!

Robert

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Shooting Star - Circles
Vorheriges Review: Dirty Rig - Rock Did It

© www.heavyhardes.de