11 Headbänga online
04.03.2021 Art Of Delusion
05.03.2021 Stillbirth
06.03.2021 Die Kassierer
09.03.2021 The Quireboys
13.03.2021 Knorkator
13.03.2021 Mr. Irish Bastard
Reviews (10225)
Navigation
Artikel des Tages
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Oomph! kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Oomph! - Gott Ist Ein Popstar (Single)

Oomph! - Gott Ist Ein Popstar (Single)
Stil: EBM
VÖ: 24. Februar 2006
Zeit: 3:53
Label: Sony Music
Homepage: www.oomph.de

buy, mail, print

Oomph! sind ja meistens ein Garant für Abwechslung, denn kein Album hört sich wie das andere an. Dieser Tage kommt die EBM Band mit einer neuen Single raus, die wohl fünf Songs enthalten wird. Leider stellt man den Medien nur einen (!!!) Song dieser Single vorab zur Rezension bereit, was eine Bewertung nicht unbedingt erleichtert geschweige denn sinnvoll macht.
"Gott Ist Ein Popstar" läuft ja derzeit rauf und runter auf Viva, dürfte also dem ein oder anderen schon ein Begriff sein. Musikalisch geht man weiter den Weg, den man mit "Augen Auf!" bereits eingeschlagen hat, sprich eingängiger, charttauglicher EBM. Um den Bogen zum Anfang zu schaffen: Der Song ist zwar gut, aber wirklich Neues bietet er nicht, denn dazu erinnert mich der Song zu sehr an eben "Augen Auf!".
Jedenfalls wird schon allein der Text für Aufregung sorgen. Hält sich Dero (Vocals) bei der ersten Strophe noch ziemlich genau an das allseits bekannte Vater Unser, wird der Rest des Gebets bei der nächsten Strophe entsprechend umgedichtet, was manchen Kirchenvertretern wohl gar nicht recht sein wird. Recht haben Oopmh! dagegen mit den Zeilen "Ich gebe euch Liebe, ich gebe euch Hoffnung, doch nur zum Schein, denn die Massen wollen betrogen sein".
Wenn mir noch die anderen Songs vorliegen würden, könnte ich mich sogar zu einer Wertung hinreißen lassen.

Ray

Ohne Wertung

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Mystic Prophecy - Savage Souls
Vorheriges Review: Hämatom - Nein

© www.heavyhardes.de