10 Headbänga online
15.05.2021 Horisont
18.05.2021 October Tide
21.05.2021 Freedom Call
21.05.2021 Silverstein
22.05.2021 Decembre Noir
22.05.2021 Enforcer
Reviews (10239)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Mr. Gil

Interview:
Reptilian

Live-Bericht:
Haggard

Video:
Stahlmann
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Velvet Acid Christ kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Velvet Acid Christ - Hex Angel

Velvet Acid Christ - Hex Angel
Stil: EBM
VÖ: 05. April 2003
Zeit: 56:38
Label: Dependent Records
Homepage: www.the-revolution.net/vac

buy, mail, print

Krasser Gothic-Dark-Wave dröhnte mir an die Ohren als ich diese Scheibe einlegte. Der Rhythmus lässt einen sofort tanzen, aber es fehlt nicht an düsterer Stimmung. Auch ruhigere athmosphärische Stücke sind auf dem Album zu finden, so eine Art Chill-Out-Mucke. Ein richtig geile Mischung.
Eines der meiner Meinung nach besten Stücken ist "Misery". Man kommt sich vor wie in einem Stahlwerk, in dem direkt neben einem die Hammer zu Boden sausen.
Da sieht man mal wieder wie variabel eine Band sein kann.
Klasse ist auch "east", wenn man die Augen zu macht fühlt man sich durch den Weltraum schweben. Zwischendurch streift man mal ein paar Asteroiden...
Wirklich fantasievolles Album. Lasst euch das nicht entgehen.

Sindy

6 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de