13 Headbänga online
Reviews (10212)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Star Of Ash

Interview:
Ancient Rites

Live-Bericht:
Black Zone Bavaria III

Video:
Gomorah
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Eradicator kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Eradicator - The Atomic Blast

Eradicator - The Atomic Blast
Stil: Thrash Metal
VÖ: 15. Mai 2009
Zeit: 41:03
Label: Yonah Records
Homepage: www.eradicator.de

buy, mail, print

Thrash Metal ist am Kommen, Thrash Metal ist "in" dieser Tage. Laufend sprudeln neue Kapellen aus dem Untergrund hervor, die die Fahne des guten alten Thrash Metals in die Höhe halten. Viele davon fahren eine sehr moderne Schiene, aggressiver Gesang ohne Variation, live nicht oder kaum reproduzierbarer Breitwandsound und weiteres pipapo, andere wiederum orientieren sich sowohl soundtechnisch als auch songschreiberisch eher an der alten Schule und liefern dabei gar manch feines Brett ab.

Auch Eradicator sind eine Band, die sich eher am Thrash alter Schule orientiert, dabei aber die Moderne nicht aus den Augen verliert. Mit stumpfer Aggression haben die Jungs aus dem Saarland nichts am Hut, stattdessen wird in bester Megadeth-Manier kontrolliert gethrasht. Melodien sind weder im Sanges- noch im Instrumentalbereich ein Fremdwort und in Punkto Songwriting muss man den Jungs definitiv eine gewisse Reife attestieren.

Langweilig wird es auf The Atomic Blast also definitiv nicht, auch wenn das Niveau hin und wieder etwas absackt. Diese kurzen Passagen machen Eradicator aber durch jede Menge Spielfreude wieder wett, so dass mir The Atomic Blast unterm Strich satte fünf Punkte wert ist.

Lord Obirah

5 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Vomitory - Carnage Euphoria
Vorheriges Review: Sin Of Kain - The End

© www.heavyhardes.de