11 Headbänga online
29.09.2021 Tribulation
29.09.2021 Queen Machine
30.09.2021 Parasol Caravan
30.09.2021 Mad Sin
01.10.2021 Fewjar
01.10.2021 Tanzwut
Reviews (10268)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Svarrogh

Interview:
Blutmond

Live-Bericht:
Die Happy

Video:
Manegarm
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Within Temptation kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Within Temptation - What Have You Done (Single)

Within Temptation - What Have You Done (Single)
Stil: Gothic Metal
VÖ: 09. Februar 2007
Zeit: 10:05
Label: Gun Records
Homepage: www.within-temptation.com

buy, mail, print

Als Vorgeschmack auf ihr neues Studioalbum The Heart Of Everything, das ab 09. März in den Läden stehen wird, beglücken uns die Bombastmeister aus Holland mit einer Nummer, bei der mir nun so langsam die Erklärungen ausgehen. Die übliche Verteidigungsrede neinsieklingennichtwieNightwish ist überflüssig, weil dieser Vergleichspunkt derzeit nicht aktiv ist - aber die Nähe zu Evanescence ist nun nicht mehr zu leugnen. Klar ist hier zu spüren, was auf The Silent Force schon vorgezeichnet war: die Elemente, die Within Temptation eigentlich spannend machten - das Melancholische, Epische, Sperrige - werden zunehmend ersetzt durch Eingängigkeit und kommerziellen Appeal. "What Have You Done" ist eine flotte Nummer, die sicher niemand wehtut, sofort gefällt und auch recht ordentlich rockt. Durch die Zusammenarbeit mit Keith Caputo von Life Of Agony, der Vocals beisteuert, die Dieter Bohlen auf der Suche nach dem Superdepp gefallen würden, kommt jedoch ein eher amerikanischer Touch ins Geschehen, der bislang bei dieser Formation nicht auszumachen war. Wo bei "Ice Queen" noch europäische Schwermut uns erwärmte, sind wir hier mit der harten Business-Realität eines radio-kompatiblen Songs konfrontiert. Bezeichnenderweise gibt es als Dreingabe noch den "Rock Mix". Auf der Premium-Edition der Single findet sich übrigens noch das Stück "Blue Eyes" sowie Live-Fassungen von "Aquarius" und "Caged". Wir bangen dem Album entgegen. Hoffentlich müssen wir dann nicht in der Tat fragen, was sie da getan haben.

Holgi

4 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de