9 Headbänga online
26.02.2021 Montreal
26.02.2021 Milking The Goatmachine
27.02.2021 Growl Bowl 2021
04.03.2021 Art Of Delusion
05.03.2021 Stillbirth
06.03.2021 Die Kassierer
Reviews (10224)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Jokerscourt

Interview:
Torchbearer

Live-Bericht:
Kataklysm

Video:
Atrocity
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Jeff Scott Soto kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Jeff Scott Soto - Essential Ballads

Jeff Scott Soto - Essential Ballads
Stil: Hard Rock
VÖ: 19. Mai 2006
Zeit: 71:02
Label: Frontiers Records
Homepage: www.jeffscottsoto.com

buy, mail, print

Worte über Jeff Scott Soto zu verlieren ist als ob man Eulen nach Athen trägt, denn egal ob als Solokünstler oder bei Talisman, Yngwie Malmsteen oder Axel Rudi Pell (um mal ein paar zu nennen), sein Name steht einfach für hochwertige Melodic Rock Kost.

Einen Überblick der besonderen Art liefert uns der Sangesbarde nun mit Essential Ballads. Wie es der Name schon androht, handelt es sich um eine Zusammenstellung seiner Balladen, die sowohl auf seinen drei Soloalben Love Parade ("4U"), Prism ("Holding On", "Don't Wanna Say Goodbye", "Till The End Of Time", "By Your Side"), und Lost In The Translation ("If This Is The End", "Sacred Eyes", "Beginning To End") als auch auf den EPs von Holding On ("Send Her My Love") und Believe In Me ("As I Do 2 U", "Lonely Shade Of Blue", "This Ain't The Love", "Still Be Loving You") bereits zum Einsatz kamen. Als Bonus warten noch drei neue Songs namens "Through It All", "Last Mistake" und "Another Try" auf den geneigten Hörer.
An der Qualität der Songs kann man(n)und Frau nicht meckern, das ist um Welten besser als die drögen Schmachtfetzen, die tagein tagaus aus dem Radio dröhnen, deshalb ist es jedem selbst überlassen ob Essential Ballads den Weg ins heimische CD Regal findet oder nicht.

Andi

Ohne Wertung

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Deacon Street Project - II - Two
Vorheriges Review: Merendine Atomiche - Raw

© www.heavyhardes.de