10 Headbänga online
30.09.2022 Disillusion
30.09.2022 Pallbearer
30.09.2022 Subway To Sally
01.10.2022 Obscura
02.10.2022 Kings Of Floyd
02.10.2022 Millencolin
Reviews (10352)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Before The Dawn

Interview:
Dibbukim

Live-Bericht:
Holly Johnson

Video:
The Crown
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Helloween kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Helloween - Light The Universe (Single)

Helloween - Light The Universe (Single)
Stil: Power Metal
VÖ: 10. November 2006
Zeit: 14:19
Label: SPV
Homepage: www.helloween.org

buy, mail, print

Ziemlich genau ein Jahr nach der Veröffentlichung des dritten Keeper Of The Seven Keys Albums folgt nach "Mrs. God" die zweite Singleauskopplung, die das bereits bekannte "Light The Universe" darstellt.

Doch noch mal kurz zur Erinnerung: "Light The Universe" ist eine sehr schöne Ballade, die Andi Deris im Duell mit Candice Night zum Besten gibt. Als weiteres Material gibt es von "If I Could Fly" eine Liveversion, die in Sao Paolo eingespielt wurde. Sehr gut hierbei ist der Sound geworden, bei dem auch das Publikum klar und deutlich zu hören ist. Ferner ist noch der ehemalige Japan Bonustrack "Revolution" (von Markus Grosskopf komponierter Melodic Metal Song, der sehr Helloween-klassisch klingt) enthalten, sowie das Video zu "Light The Universe" in zweifacher Ausführung. Und zwar einmal als TV Version und einmal als lange Version. Dabei ist die filmerische Umsetzung in den alten Gemäuern wirklich klasse geworden.

Otto Normalmusikhörer muss sich diese Singleauskopplung nicht zwangsweise zulegen. Fans bekommen aber in dieser Form, das noch dazu durch eine tolle Covergestaltung aufgewertet wird, definitiv Value For Money.

Andi

Ohne Wertung

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: Borknagar - Origin
Vorheriges Review: Y825 - Y825

© www.heavyhardes.de