6 Headbänga online
18.06.2021 Chris Bay
22.06.2021 The Ocean
26.06.2021 Decembre Noir
10.07.2021 May The Tempest
10.07.2021 Baby Of The Bunch
16.07.2021 Megaton
Reviews (10248)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Volbeat

Interview:
Bloodbath

Live-Bericht:
Omission

Video:
Aeon
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von The Redundant Rocker kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

The Redundant Rocker - Heart

The Redundant Rocker - Heart
Stil: Elektro / Ambient
VÖ: 24. April 2009
Zeit: 56:14
Label: Unsung Records
Homepage: www.redundantrocker.com

buy, mail, print

The Redundant Rocker nennt sich dieses Projekt, welches der Medienkünstler Bernhard Wöstheinrich ins Leben gerufen hat. Und so überflüssig bzw. unnötig, wie bereits der Name andeutet ist es auch. Was wohl als Scherz gemeint ist, entpuppt sich als bitterer Ernst, wenn diese neun instrumentalen Elektrosongs vorbeifiepen. Fast jeder davon ist eine Endlosschleife mäßigen Soundgeplätschers, die meist vorüberzieht, ohne aufhorchen zu lassen. Ansatzweise vermag durchaus das ein oder andere Lied gefallen. Das Album beginnt halbwegs charmant mit der gefälligen Nummer "Gold", einem Elektronik-Instrumental, das gar nicht verkehrt beginnt, sich aber schnell abnutzt. Auch "Hypostasis", "Compress" und "Omnipotence" sind ansatzweise gute Nummern, die sich aber auch geschwind totlaufen. Insgesamt ist Heart übelstes Geplätscher und eine CD, welche sich eher als Bierdeckel denn als Tonträger eignet.

Fab

1 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de