10 Headbänga online
20.08.2020 Montreal
27.08.2020 Triddana
03.09.2020 Sündenklang
04.09.2020 Tenside
06.09.2020 Impericon 2020
07.09.2020 Semblant
Reviews (10128)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
The Blackscreen

Interview:
Jim Peterik

Live-Bericht:
Edguy

Video:
Satyricon
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Hands Of Time kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Hands Of Time - Hands Of Time

Hands Of Time - Hands Of Time
Stil: Hard Rock
VÖ: 2009
Zeit: 42:23
Label: STF Records
Homepage: -

buy, mail, print

Das ist schon das zweite Album heute, das hier in meinem CD-Player gebraten wird und musikalisch einigermaßen überzeugt, aber gesanglich vollkommen enttäuscht. Es ist eben doch nicht alles gut, was musikalisch aus Italien kommt (Damit handel ich mir unter den Kollegen jetzt wohl schallendes Gelächter ein). H.O.T. (Hands Of Time) bezeichnen sich selber als Hard'n'Roll-Band und steigen, nach eigenen Angaben, wie Phönix aus der Asche, um den Rock'n'Roll vor dem zu retten, was mittlerweile so aus ihm geworden ist. Ein hehres Ziel. Allerdings fehlt den Jungs dazu noch so einiges. Der Sänger ist nunmal echt nicht sooo gut und dazu noch saft- und kraftlos und klingt vielleicht wie der ganz, ganz kleine Bruder von Tom Keifer (Cinderella). An sich ist das Ganze ja schon recht gelungen und kann bestimmt auch Spaß machen und die Band scheint recht sympathisch zu sein; aber da ist echt noch einiges zu tun.

Jan

Gast

2 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews
Nächstes Review: August Burns Red - Constellations
Vorheriges Review: Mefisto - Tänzer

© www.heavyhardes.de