10 Headbänga online
20.08.2020 Montreal
27.08.2020 Triddana
03.09.2020 Sündenklang
04.09.2020 Tenside
06.09.2020 Impericon 2020
07.09.2020 Semblant
Reviews (10131)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Demons And Wizards

Interview:
Midwinter

Live-Bericht:
Summer Nights Open Air

Video:
Angra
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Hatebreed kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Hatebreed - Supremacy

Hatebreed - Supremacy
Stil: Hardcore
VÖ: 25. August 2006
Zeit: 36:28
Label: Roadrunner Records
Homepage: www.hatebreed.com

buy, mail, print

Geil! Nach einer anstrengenden Woche Frühschicht gibts doch nichts Schöneres als sich eine ordentliche Portion Metal um die Ohren zu knallen. Was Hatebreed mit ihrem neuen Werk Supremacy auspacken, knallt ganz gewaltig. Hardcore mit einem guten Schuss an Thrashriffs, der so brachial aus den Boxen ballert, dass es eine wahre Freude ist. Sänger Jamey Jasta zeigt auf diesem Album sein ganzes Können und legt in die Songs eine unglaubliche Intensität. Die Herren an den Stromgitarren liefern überwiegend thrashige Riffs, doch auch das eine oder andere melodiöse Lead schleicht sich ein. Auf die Songs einzeln einzugehen erscheint doch recht müßig, bekommt man doch genau das geboten was man erwartet....thrashigen, agressiven, frischen Hardcore der Spitzenklasse. Man kann es kaum glauben dass Bandleader Jamey sich zeitweise sogar mit dem Gedanken beschäftigte, aufzuhören. Hatebreed haben sich wieder gefangen und sind zurück, knackiger denn je... "Stronger Than Ever" brüllt der Frontmann, und hat damit vollkommen recht.

Robert

6 von 6 Punkten

Zur Übersicht
Zur Hauptseite

Weitere Berichte und Infos
Weitere Reviews

© www.heavyhardes.de