10 Headbänga online
26.06.2021 Decembre Noir
08.07.2021 Noopinion
09.07.2021 Fine And Great
10.07.2021 May The Tempest
10.07.2021 Baby Of The Bunch
16.07.2021 Megaton
Reviews (10252)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Greifenkeil

Interview:
Mindfield

Live-Bericht:
Jon Oliva´s Pain

Video:
Rogash
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Eilera kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Eilera - Precious Moment (EP)

Eilera - Precious Moment (EP)
Stil: Independent Pop Metal
VÖ: 25. November 2005
Zeit: 16:29
Label: Spinefarm Records
Homepage: www.eilera.com

Eilera sind eine Band aus dem schönen Frankreich. Der Stil, den der Singvogel Eilera und ihr Gitarrist Loic Tezenas hier verfolgen, ist zwar nicht ganz metal-kompatibel, aber trotzdem wunderschön an zu hören: Easy Listening Pop Metal mit ungewöhnlichen Instrumenten wie keltischen Violinen und Percussion. Ganz klar im Vordergrund steht dabei Eileras Stimme, die irgendwo im Niemandsland zwischen Björk und Dolores O'Riordan von den Cranberries anzusiedeln ist. Gleichzeitig zerbrechlich und ungeheuer stark dominiert sie die auf der EP enthaltenen vier Lieder. Deren Stil reicht von einer kräftigen und zugleich zarten Dosis Metal ("Fusion") über ein zwischen traditionell und modern schwankenes Stück ("My Happyland") bis zu einer fast gewisperten Ballade ("The Angel You Love, The Angel You Hate"). Den Schluss bildet der wiederum gleichzeitig kraftvolle und sanfte Titeltrack.

Ein wohl klingender Schatten, den diese EP voraus wirft. Ich bin sehr gespannt auf das Album.

Kara

5 von 6 Punkten


© www.heavyhardes.de