8 Headbänga online
26.06.2021 Decembre Noir
08.07.2021 Noopinion
09.07.2021 Fine And Great
10.07.2021 May The Tempest
10.07.2021 Baby Of The Bunch
16.07.2021 Megaton
Reviews (10251)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Dr. Rock

Interview:
Poisonblack

Live-Bericht:
Way Of Darkness

Video:
Amon Amarth
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Metamorphosis kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Metamorphosis - Gnosis Diabolo

Metamorphosis - Gnosis Diabolo
Stil: Dark Metal
VÖ: Dezember 2003
Zeit: 62:15
Label: Devils Ground Productions
Homepage: www.the-devils-ground.com

Metamorphosis die Zweite. Diesmal der aktuelle Longplayer und nicht eine Wiederveröffentlichung (siehe hierzu das Review zu Nocturnal Rhymes).
Geändert hat sich allerdings nicht wirklich viel. Auch hier wird Dark Metal mit leichten Black Einflüssen geboten, der alles andere als schlecht ist, aber auch, genauso wie beim Vorgänger, nicht bedingungslos mitreißen kann. Teilweise wirken die Songs hier recht langatmig. Hier wäre weniger, sprich kürzer, manchmal mehr gewesen. Die teils recht kraftlose Produktion tut ihr übriges dazu.
Unbedingt hervorzuheben ist allerdings das Instrumentalstück "Final Solution", das wirklich erste Sahne ist. Hier ist Atmosphäre pur angesagt.' Der Rest geht als guter Durchschnitt durch. Um mich hier nicht zu wiederholen, verweise ich einfach auf mein Review zum wiederveröffentlichten Album Nocturnal Rhymes, das man auch hier anwenden kann.

Ray

3 von 6 Punkten


© www.heavyhardes.de