7 Headbänga online
01.10.2019 Alice Cooper
11.10.2019 The Sisters Of Mercy
19.10.2019 Knorkator
19.10.2019 Catcallas
25.10.2019 Jane
01.11.2019 Joey DeMaio
Reviews (10065)
Navigation
Artikel des Tages
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Alestorm kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Alestorm - Sunset On The Golden Age

Alestorm - Sunset On The Golden Age
Stil: Pirate / Folk Metal
VÖ: 01. August 2014
Zeit: 48:39
Label: Napalm Records
Homepage: www.alestorm.net
MySpace: www.myspace.com/alestorm

Tief im Bauch eines schottischen Piratenschiffs schlummert ein Fass, in dem knackige Gitarrenriffs, Bombast, Folk und auch ein wenig Pop zu einem spaßtreibenden Trunk vergoren werden. Dem Fass, das bereits das vierte seiner Art ist, wurde der Schriftzug Alestorm eingebrannt und ist es einmal angezapft, so gerät die finstere Piratencrew zu einer feiernden und musizierenden Meute!

Dann gibt man sich mal kampfeslustig ("Walk The Plank", "Surf Squid Warfare") oder heiter und übermütig und zockt einen Titel wie "Wooden Leg!" so schnell, dass kein Holzbeinträger jemals dazu tanzen wird, ohne am Ende mit dem eigenen Bart das Deck zu polieren. Gerne erinnert man sich auch an eine Melodie, die das vorletzte Fassl Alestorm hervorgerufen hat. "Drink", eine hochprozentige Sauf-, Schunkel- und Mitgrölnummer, schlägt in dieselbe Kerbe wie der alte Bordklassiker "Keelhauled". Überhaupt bringt dieses Fass Nr. IV ausschließlich kurzweilige Gassenhauer hervor, die sicherlich auch an Bord eines jeden anderen Schiffes für Stürme rumseliger Begeisterung sorgen werden. Da wundert es einen schon nicht mehr, dass zu fortgeschrittenem Rausche auch nicht Halt gemacht wird vor einer Dance- und Partynummer wie "Hangover". Am Ende nimmt die Crew schließlich noch einmal alle Sinne zusammen und kredenzt mit "Sunset On The Golden Age" ein letztes, gut elfminütiges Piratenepos, ehe der letzte Tropfen Alestorm getrunken ist und sich allesamt in ihre Kojen unter Deck verkrümeln.

Gelegentlich wünscht man diesem feiernden Piratenkutter vielleicht ein wenig mehr Tiefgang. Zur Kaperfahrt taugt er aber allemal. Daher kann man sich auch sicher sein, dass das nächste Fassl Alestorm bestimmt schon angesetzt wurde.

Dagger

5 von 6 Punkten


© www.heavyhardes.de