4 Headbänga online
Reviews (10187)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Afgrund

Interview:
Dorrn

Live-Bericht:
Bang Your Head!!!

Video:
Manzana
RSS RSS
Atom Atom
In eigener Sache

Valid XHTML 1.0 Transitional

Valid CSS!

Valid RSS

Valid Atom 1.0

 

Review

CDs von Dimension Zero kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Dimension Zero - Silent Night Fever

Dimension Zero - Silent Night Fever
Stil: Death Thrash Metal
VÖ: 14. Januar 2002
Zeit: 31:38
Label: Regain Records
Homepage: www.dimensionzero.se

Einen Tag nach meinen Prüfungen erreichte mich diese Scheibe von Dimension Zero und nichts ahnend legte ich ihn in meinen Player und harrte der Dings die da kommen würden. Mir, der ich nach meinen Prüfungen noch ein bisserl lethargisch durch die Gegend schaute, blieb einfach nur die Spucke weg, denn auf genau so einen Wutklumpen hatte mein vom Lernen verspannter Nacken gewartet und es dauert auch nur Sekunden ehe ich diesen dann auch schwungvoll in Bewegung setze. Wahnsinn, diese Wut und Aggressionen in den Songs, aber trozdem nicht die Melodie außer acht lassend. Ein Gebräu aus bestem Melodic Death, das sehr an Arch Enemy und Children of Bodom erinnert, nur das Dimension Zero vom Härtegrad noch ne Schippe drauflegen. Hört euch nur die Hassbatzen "Your darkest Hour" oder "Silent night fever" an und vergeßt die Probleme der Welt für einen Moment! Aber vorsicht, alle zerbrechlichen Gegenstände aus dem Weg räumen, denn diese CD macht sprung- und zerstörungswütig.

Hinter diesem Projekt stecken übrigens Jesper Strömblad (In-Flames), Glenn Ljungström (inzw. Ex-In Flames)und Sänger Jocke Göthberg (ex-Marduk), die mit Dimension Zero "etwas erschaffen wollten, was die selbe Intesität wie In Flames hat, nur etwas schneller und brutaler ist!" Und genau das haben sie geschafft! Alle Fans der oben genannten Bands können ohne zu Zögern zugreifen, aber auch Metalfreaks, die sich offen mit Neuem auseinandersetzen wollen sei dieser melodische Haßbatzen (ja ich weiß, ich wiederhole mich) an Herz gelegt. Nur zum Schmusen eignet sich sie CD definitiv nicht, was allerdings auch keinen stören sollte ;-)

Thorsten

6 von 6 Punkten


© www.heavyhardes.de