10 Headbänga online
Suche:
17.04.2024 Finntroll
17.04.2024 Spite
18.04.2024 Warkings
19.04.2024 Schützenhaus Of Death
20.04.2024 Feuerschwanz
21.04.2024 1914
Reviews (10416)
Navigation
Artikel des Tages
Review:
Manufacturer's Pride

Interview:
Emerald Sun

Live-Bericht:
Marduk

Video:
Hanging Garden
RSS RSS
Atom Atom
 

Review

CDs von Bullet For My Valentine kaufenZur Druckversion dieses ArtikelsDiesen Artikel als PDF speichern

Bullet For My Valentine - Hand Of Blood - Live At Brixton (EP)

Bullet For My Valentine - Hand Of Blood - Live At Brixton (EP)
Stil: Metalcore
VÖ: 06. Oktober 2006
Zeit: 23:00
Label: Gun Records
Homepage: www.bulletformyvalentine.de

Diese EP ist ein Vorgeschmack auf die danach kommende Live-DVD der vier Waliser. Hier findet man bereits fünf astrein aufgenommene Live-Versionen, deren Live-Faktor jedoch für meinen Geschmack etwas zu kurz gekommen ist. Hörte man nicht zwischendrin das Publikum johlen, könnte man das Ganze für bearbeitete Studio-Versionen halten. Ich will nicht beurteilen, ob dieser Effekt nur für die qualitativ hochwertige Ausrüstung bei der Aufnahme sowie das Können der Soundmenschen spricht oder eher von einer Studio-Nachbearbeitung zeugt - mir erschließt sich der Sinn dieser Veröffentlichung eh nicht. Wenn es doch eine Live-CD des Albums The Poison gibt sowie den auch hier schon verwendeten Auftritt auf einer DVD mit Bild und allem - warum sollte man eine EP kaufen? Auf der nichts Weiteres drauf ist, was man nicht auf den genannten Scheiben auch kriegt? Nur der Downloadlink zu einem Live-Video von "Hand Of Blood"?
Nur ein bisschen Geduld und man bekommt alles, was man hier hat, nur vollständiger.

Kara

2 von 6 Punkten


© www.heavyhardes.de

 

Notice: Undefined variable: Gig_Beginn in /kunden/101209_82152/heavyhardes/webseiten/feeds/rss/termine_rss.inc.php on line 126